Alles über Let's DanceAlles über Let's Dance

Judith Williams: "Wo kann man tanzen?"

Die Unternehmerin vermisst "Let's Dance"

Die Unternehmerin Judith Williams vermisst ihre Zeit bei "Let's Dance". Eine Woche nach dem Ende der Tanz-Show fragt die 45-Jährige nun ihre Fans: "Wo kann man tanzen?" Und auch ihr Tanzpartner Erich Klann schwelgt in Erinnerungen.

Judith Williams vermisst Tanzen

Judith Williams hat "Let's Dance" nicht gewonnen. Sie ist zwar nur Zweite geworden, hinter Komiker Ingolf Lück, doch genossen hat sie ihre Zeit bei der Tanz-Show offensichtlich trotzdem. Bei Instagram schrieb sie:

Wer von euch vermisst das Tanzen genauso viel wie ich? Wo kann man tanzen? Es ist zum Verzweifeln.

Sie wolle die Muskulatur nicht verlieren, die sie sich durch die langen Trainingssessions erarbeitet hat. Außerdem erklärte sie: "Hab schon 2h Hip-Hop hinter mir und bin super begeistert." 

 

Erich Klann schwelgt in Erinnerungen

Auch Judith Williams' Tanzpartner Erich Klann denkt positiv über die letzte Staffel "Let's Dance". Er postete ein Bild, das ihn und Judith zusammen zeigt und schrieb dazu:

#yesjuklann #yesjudith

 

 

#YESJUKLANN & #YESJUDITH😉 @judithwilliams_official

Ein Beitrag geteilt von Erich Klann (@erichklann) am

 

Massimo Sinató: Endlich zuhause

Im Gegensatz zu Judith Williams ist Tänzer Massimo Sinató ganz glücklich, dass "Let's Dance" zuende ist. Zwar postete er ein Bild bei Instagram, auf dem er mit Rebecca Mir tanzt und schrieb dazu:

Heute leider kein "Let's Dance"

 

 Doch in einem anderen Post erklärte er, dass er nun nach drei Monaten endlich wieder Zeit für seine Frau habe.

 

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News