Justin Bieber & Hailey Baldwin: Erste Hochzeitsdetails enthüllt

Hier wollen die beiden heiraten

Justin Biebers, 24, und Hailey Baldwins, 21, Verlobung ist fast so frisch, wie ihre Beziehung selbst. Erst vor einigen Tagen bestätigte Biebs seinen Antrag auf Instagram, wo er seiner Zukünftigen eine Liebeserklärung machte. Jetzt soll er sogar schon mit der Hochzeitsplanung anfangen und bereits einen Ort für die Trauung gefunden haben.

Justin Bieber & Hailey Baldwin: Sie schmieden schon Hochzeitspläne

Erst vor wenigen Tagen machten Justin Bieber und Hailey Baldwin es offiziell: Ja, wir sind verlobt. Den Antrag hatte der 24-Jährige dem Model im gemeinsamen Urlaub auf den Bahamas gemacht, wo die beiden ihre Liebe ausgelassen feierten.  Bei der Gelegenheit machte Biebs seiner Zukünftigen dann auch noch eine romantische Liebeserklärung auf Instagram, bei der er beteuerte, sie sei die Liebe seines Lebens. Doch wer dachte, die beiden würden sich mit der Planung der Hochzeit Zeit lassen, der irrt.

Denn wie ein dem Paar nahestehender Insider nun dem US-amerikanischen Portal „Us Weekly“ berichtete, seien die Hochzeitsvorbereitungen schon in vollem Gange:

Sie wollen etwas Privates, Intimes.

Demnach sei das Ehepärchen in spe nicht daran interessiert, seine Hochzeit groß zu feiern und öffentlich zu machen. Stattdessen würden die beiden sich eine kleine Party mit der Familie wünschen.

Hochzeit in der Heimat

Wie die Quelle berichtet, stünde für Justin zudem schon der Ort der Trauung fest. Wenn es nach ihm ginge, würden Hailey und er sich das Ja-Wort in seiner Heimat Kanada geben:

Justin liebt Kanada und ist dort zuhause. Es ist ein besonderer Ort für ihn und er würde gerne dort heiraten.

Ob Kanada tatsächlich der finale Ort der Trauung sein wird, ist jedoch noch nicht klar. Schließlich kommt Hailey gebürtig aus Tucson, Arizona. Doch für die Liebe werden die beiden sicher einen Kompromiss finden.

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

 

Artikel enthält Affiliate-Links