Justin Bieber: "Halt die Fresse!"

Verbal-Attacke des Popsängers

Justin Bieber, 24, reicht es! Der Popsänger hat genug vom Trubel um seine Person. Als er nun gemeinsam mit seiner Liebsten Hailey Baldwin, 21, unterwegs war, beleidigte er einen Paparazzi heftig ...

Justin Bieber platzt der Kragen

Wie muss es sich anfühlen, wenn jeder Schritt deines Lebens beobachtet wird? Genau das ist Justin Biebers Alltag. Der Popstar wird täglich von Fotografen verfolgt, hat keine freie Minute mit seiner Liebsten Hailey - erst recht nicht in der Öffentlichkeit. Und so kam es nun zu einem Vorfall mit einem Fotografen in Los Angeles.

Als der Musiker mit seiner Modelfreundin durch ein Parkhaus ging und mal wieder von zahlreichen Kameramännern verfolgt und persönliche Dinge gefragt wurde, platzte Biebs der Kragen.

Halt die Fresse,

knallte er einem Reporter um die Ohren, der ihm zurief, dass Hailey und er "das schönste Paar der Welt" seien. Autsch! Schnell verschwanden der 24-Jährige und seine frischgebackene Frau im Treppenhaus des Parkhauses. Es ist nicht das erste Mal, dass Justin verbal einen Paparazzo attackiert. Während seiner Karriere leistete sich der Musiker mehrfach Aussetzer wie diese. 

 

Embed from Getty Images

 

Der Popstar zeigte Reue

Am selben Tag traf Justin den Fotografen erneut, als er mit seiner schönen Frau ein Gebäude verließ. Er nutzte im Gegenzug die Chance und entschuldigte sich bei ihm.

Sorry, ich hatte vorhin schlechte Laune,

sagte er ihm im Vorbeigehen und stieg daraufhin in sein Auto ein.

 

 

Offenbar tat es dem 24-Jährigen im Nachhinein doch leid. Na, immerhin. 

 

 

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Ehe mit Hailey Baldwin: Justin Biebers Mama reagiert eindeutig!

Justin Bieber & Hailey Baldwin: Namensänderung!

Justin Bieber & Hailey Baldwin: Ehe-Krise nach nur 4 Wochen!

 

Kannst du Justins Verhalten nachvollziehen?

%
0
%
0