Justin Bieber: Prügel-Drama

Mit diesem Schlag hat der Musiker nicht gerechnet

Autsch, der hat gesessen! Justin Bieber, 25, hat einen Schlag ins Gesicht bekommen ...

Justin Bieber: Schlag ins Gesicht

Mit dieser Aktion hat Justin Bieber offenbar nicht gerechnet. Als der Musiker in Los Angeles aus einem Fitnessstudio kam und von zahlreichen Paparazzi und einer riesigen Menschentraube belagert und verfolgt wurde, passierte es: Sein Bodybuilder holte aus und traf den 25-Jährigen ausgerechnet im Gesicht! Dabei hatte der Muskelmann nur versucht, dem Sänger durch die Menge zu helfen. Ups!

Doch wie reagierte der "Sorry"-Interpret auf diesen Fauxpas? Fans wissen, dass dem Musiker in der Vergangenheit schon das ein oder andere Mal die Hand ausgerutscht ist. 2016 war der Ehemann von Hailey Bieber sogar in eine Schlägerei mit einem fremden jungen Mann verwickelt, der ihn kurz darauf angezeigt hatte.  

 

Überraschende Reaktion des Musikers

Nach dem Schlag seines Bodybuilders blieb Biebs allerdings erstaunlich ruhig, er guckte den großen Sportler zwar perplex und erschrocken an, merkte dann aber schnell, dass es sich nur um ein Versehen gehandelt haben muss. Der Bodybuilder legte nämlich sanft seine Hand auf Justins Kopf, nachdem er ihn getroffen hatte. Na, das ist ja noch mal gerade so gut gegangen ...

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Justin Bieber: Schlimme Vorwürfe

Selena Gomez: Klares Statement zu Justins Fremdgeh-Skandal

 

Themen