Justin Bieber: Umzugspläne ohne Hailey

Kann das Paar seine Differenzen noch überwinden?

Während Justin Bieber, 25, vom Großstadtleben genervt ist und am liebsten an einen abgeschiedenen Ort ziehen würde, will Hailey Bieber, 22, der Karriere wegen in Hollywood bleiben. Kann sich das junge Paar einigen oder zerbricht die Ehe an dieser Meinungsverschiedenheit?

Justin Bieber braucht einen Tapetenwechsel

Popstar Justin Bieber braucht dringend eine örtliche Veränderung und hofft, dass diese auch seine Ehe mit Hailey rettet. Der 25-Jährige litt zuletzt an starken Depressionen, die die Beziehung des jungen Paares auf eine harte Probe stellten.

Justin will irgendwo hinziehen, wo es ruhig und abgeschieden ist, wie Hawaii, um von all der negativen Energie und Aufmerksamkeit, die mit Großstädten einhergehen, wegzukommen,

verrät ein Insider dem US-amerikanischen "Star"-Magazin.

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Hailey Rhode Bieber (@haileybieber) am

 

Hailey Bieber: Zerstört ihre Karriere die Ehe mit Justin?

Zurzeit teilen der Sänger und das Model ihre Zeit zwischen New York und Los Angeles auf. Und Justins Pläne, die Welt der Stars hinter dich zu lassen, gefallen seiner Frau überhaupt nicht.

Hailey findet nicht, dass das Timing für sie richtig ist,

so die Quelle. "Sie zögert, ihre Freunde und Jobmöglichkeiten hinter sich zu lassen." Hailey stimmt Justins spontanen Ideen nicht einfach zu, wenn sie ihre Modelkarriere behindern könnten. Aber ihrem Mann scheint das egal zu sein.

Justin ist unnachgiebig. Er besteht darauf, immer seinen Willen zu bekommen - ob Hailey das nun mag oder nicht.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Hailey Bieber findet Sel-SMS auf Justins Handy und EXPLODIERT

Hailey & Justin Bieber: "Ein Auf und Ab"