Justin & Hailey Bieber: Ist ihre Ehe nur ein Fake?

Ein Insider weiß: "Justin geht das alles viel zu schnell"

Krasse Gerüchte machen in Hollywood die Runde: „Love Yourself“-Sänger Justin Bieber, 24, und Topmodel Hailey Bieber, 22, sind angeblich noch gar nicht Mann und Frau! Was dafür spricht …
 

Hailey & Justin: Nicht offiziell verheiratet?

Da stimmt doch etwas nicht! Rätselraten um das Ehepaar Bieber: Hailey Baldwin hat es immer noch nicht geschafft, eine gültige Heiratsurkunde vom Standesamt einzureichen, um sich den Namen "Hailey Bieber" markenrechtlich schützen zu lassen – und das, obwohl sie den Antrag dafür schon vor Monaten eingereicht hatte ...

Hintergrund: Das Topmodel hat eine eigene Modekollektion am Start, die so heißen soll wie sie. Doch um das durchzuboxen, muss Hailey beweisen, dass sie nicht mehr Baldwin heißt. Und das hat die 22-Jährige trotz mehrmaliger Aufforderung immer noch nicht getan! Merkwürdig, oder?

Schließlich muss die vermeintlich frischgebackene Ehefrau bloß ein beglaubigtes Dokument rüberwachsen lassen. In Amerika häufen sich deshalb die Gerüchte, dass das Paar noch gar nicht offiziell verheiratet ist. 

Heimliche Hochzeit sorgt für Gesprächsstoff

Manchen kam es von Anfang an seltsam vor, dass Multimillionär Justin der Liebe seines Lebens ganz still und bescheiden das Ja-Wort gegeben hat. Das passt so gar nicht zu dem Protz-Popstar! Der „Love Yourself“- Interpret erklärte daraufhin, dass er sich im Sommer mit allem Schickimicki kirchlich trauen lassen will.

Doch: Diese Pläne liegen auf Eis! Immer wieder kommt etwas dazwischen, weshalb es nach wie vor keinen festen Termin gibt. Gibt’s etwa Stress bei den beiden?

 

Embed from Getty Images

 

Zweifelt Biebs an seiner Liebe zu Hailey?

Insider glauben, dass sich der 24-Jährige nicht mehr sicher ist.

Justin geht das alles viel zu schnell,

weiß ein Kumpel des Sängers. "Die Blitzverlobung gab es auch nur, weil Justin zu der Zeit hormonell verstrahlt war." Umso wichtiger findet es der Teenieschwarm, mit Gottes Segen noch ein bisschen zu warten.

Die kirchliche Trauung ist eine ernste Sache für Justin, und er möchte sich dabei ganz sicher sein. Er sieht ihr momentanes Leben als eine Art Ehe auf Probe,

so der Freund weiter. 

 

Embed from Getty Images

 

Ein Stich ins Herz für Hailey – und ein Affront gegen Justins Pastor von der Hillsong Church, Carl Lentz. Laut dessen Weltanschauung sollten Mann und Frau möglichst schnell heiraten, um andere Versuchungen auszuschalten. Damit trifft er bei Justin einen wunden Punkt. Denn im Kopf des Musikers geistert immer noch seine Ex-Freundin Selena Gomez herum.

Er fragt sich oft, was wohl wäre, wenn er ihr den Antrag gemacht hätte,

verrät sein Kumpel. 

Text: Julia Zuraw

Noch mehr Star-News - vom Liebes-Drama um Helene Fischer über den gefährlichen Workout-Plan von Sophia Thiel bis hin zur neuen Story zwischen Heidi Klum und ihrem Vater Günther - liest du in der aktuellen OK! - jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Hailey Bieber: Ist sie blind vor Liebe?

Hailey Bieber: „Eine Ehe ist wirklich hart“

Alles aus bei Justin & Hailey? Geheimes Treffen mit Selena Gomez

Glaubst du, die beiden führen eine Fake-Ehe?

%
0
%
0