Justin Theroux: Hat er nach der Trennung von Jennifer Aniston schon eine Neue?

Der Schauspieler zeigte sich jetzt beim Shopping-Trip mit einer unbekannten Frau

Erst kürzlich schockierten die Trennungs-News zu Justin Theroux, 46, und Ehefrau Jennifer Aniston, 48, die Öffentlichkeit. Schon seit September soll der Schauspieler wieder allein in seinem Apartment in New York leben. Und jetzt wurde er auch noch mit einer unbekannten Frau beim Spaziergang gesichtet.

Hat Justin Theroux schon mit Jennifer Aniston abgeschlossen?

Entspannt läuft der 46-Jährige mit einem Espresso in der Hand die Straße entlang. Die Frau neben ihm erzählt angeregt und sieht in ihrem langen Cardigan ebenfalls äußerst relaxed aus. Nur ist die Brünette nicht Justins Ehefrau Jennifer Aniston, sondern eine bisher Unbekannte, die ihn offenbar bei einem Spaziergang und Shopping-Trip begleitet.

Seitdem die Informationen ans Licht kamen, der Schauspieler wohne schon längst wieder allein in New York, fackelte er scheinbar nicht lang. Kein Anzeichen davon, dass er seiner Noch-Ehefrau hinterher trauert... geschweige denn, dass er versucht die gemeinsame Ehe zu retten. Stattdessen schlendert der Hollywood Bad Boy gemütlich mit der fremden Dame durch die Gegend. Jen wird das sicherlich nicht sehr beeindruckend finden!

Jennifer Aniston ist eifersüchtig auf andere Frauen

Dass es sich bei der "neuen Frau" eventuell nur um die Stylistin von Justin handelt, dürfte die Zweifel von Jennifer aber trotzdem nicht zerschlagen. Gerade der Kontakt zu anderen Frauen war ihr ja schon vor der Ehe-Krise ein Dorn im Auge.

Laut US-Magazin "In Touch" hatte Justin immer schon viele weibliche Freunde und das nagte am Selbstbewusstsein der schönen Blondine. Das gehe wohl sogar soweit, dass sie ihn nicht mal in der Nähe einer anderen Frau sehen könne. Da dürften die jetzt aufgetauchten Fotos wohl erst recht ein Schock für die 48-Jährige sein. Hilfreich ist es in dieser Situation auch nicht, dass ihr Ehemann den Großteil seiner Zeit in New York verbringt, statt bei ihr in Los Angeles.

Justin verbringt seine Zeit lieber in NYC, wie hier mit einem Hund aus dem Tierheim, wie er bei Instagram schreibt.

Zweite Chance für Brad Pitt?

Die Unsicherheit der Schauspielerin wird zudem noch verstärkt, weil Jennifer bereits eine gescheiterte Ehe hinter sich hat. Die damalige Trennung von Brad Pitt war für sie absolut niederschmetternd und eine weitere dieser Art würde sie wahrscheinlich nicht verkraften.

Doch genau ihrem ersten Mann soll sich der "Friends"-Star seit seiner Trennung von Angelina Jolie wieder angenähert haben. Und laut "In Touch Weekly" hat sich auch Brad seitdem oft Gedanken über die Ehe mit Jen gemacht und bereue die Trennung wohl sehr. Das wiederum dürften Dinge sein, die Justin ganz und gar nicht gerne hört und die ihn nur noch weiter von Jennifer wegtreiben könnten.

Hoffen wir, dass es nicht so weit kommen wird und es im Hause Aniston-Theroux bald zu einer Aussprache kommt.

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News