Justin Theroux: So fertig sieht er nach der Trennung aus

Auf neuen Bildern wirkt der Ex von Jennifer Aniston müde und abgekämpft

Die Trennung von Hollywood-Traumpaar Jennifer Aniston, 49, und Justin Theroux, 46, sorgte weltweit für Entsetzen. Beiden Eheleuten scheint das Liebes-Aus sichtbar zuzusetzen – wie schlimm es wirklich um den Gemütszustand des Schauspielers steht, lässt sich nur erahnen: Neue Fotos zeigen ihn jetzt mit Augenringen und tiefen Sorgenfalten. 

Nach Liebes-Aus: So sehr leidet Jennifer Aniston

Sieben Jahre lang waren Jennifer Aniston und Justin Theroux liiert, zweieinhalb verheiratet. Doch am 15. Februar gaben die beiden Schauspieler ihr Liebes-Aus offiziell bekannt, nachdem sie sich schon Ende letzten Jahres trennten.

Wie sehr der 49-Jährigen die Trennung noch immer zu schaffen macht, zeigten bereits Aufnahmen, die nur wenige Tage nach der Bekanntgabe entstanden. Der Blick war gesenkt, die Augen verheult – dass es der Noch-Ehefrau von Justin nicht gut ging, war nicht zu übersehen.


© Mega Agency

Auch Justin Theroux macht die Trennung schwer zu schaffen

Doch nicht nur Jen scheint unter dem öffentlichen Liebes-Fiasko zu leiden, auch Justin wurde jetzt erstmals nach der Tennung auf der Pariser Fashion Week gesichtet und sein Gesichtsausdruck sprach Bände. Zwischen Schauspielerin Michelle Williams, 37, und Emma Stone, 29, nahm der 46-Jährige in der Front Row der Louis Vuitton Fashion Show Platz.

Doch das Lächeln, das der US-Amerikaner für die Kameras aufsetzte, wirkte gequält, die Stirn in tiefe Falten gelegt – auch wenn Justin Theroux versuchte sich nichts anmerken zu lassen, konnte er seinen wahren Gemütszustand nicht verbergen.


© dpa picture alliance

Eines fiel dabei besonders ins Auge: der fehlende goldene Ehering, den der Schauspieler während seiner Ehe mit Jennifer Aniston stets an der linken Hand trug. Wohl ein eindeutiger Beweis für Endgültigkeit ihres Liebes-Aus.

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!