Kader Loth: Traurige Nachricht

So ernst steht es um die Gesundheit des TV-Stars

04.12.2020 09:47 Uhr

Nach ihrer emotionalen Botschaft bei Instagram aufgrund ihrer Corona-Infektion meldete sich Kader Loth, 47, nun nochmals mit einem Gesundheits-Update bei Instagram zu Wort. Der Zustand des Reality-TV-Stars hat sich weiter verschlechtert …

Kader Loth: So schlecht geht es ihr wirklich

Große Sorge um Kader Loth. Bereits kurz nachdem ihre Corona-Infektion publik wurde, bangte die 47-Jährige verzweifelt um ihr Leben: "Ich weiß nicht, ob ich übermorgen noch lebe", so der emotionale Hilferuf in ihrer Instagram-Story. Nun wurde sie in ein Krankenhaus eingeliefert. Vor wenigen Stunden postete der TV-Star erneut ein Foto aus dem Krankenbett.

Mittlerweile gehe es ihr so schlecht, dass sie nicht einmal mehr Kraft zum Weinen habe.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

 

 

 

"Beim Luftholen habe ich Schmerzen"

Gegenüber RTL erklärte Kader nun, wie ernst es aktuell wirklich um ihre Gesundheit steht:

Mein Zustand hat sich verschlechtert, meine Lunge tat durchgehend weh.

Dennoch gebe es Grund zur Hoffnung: Aktuell seien "nur" fünf Prozent ihrer Lunge entzündet, was einem niedrigen Entzündungswert entsprechend würde. Gleichzeitig räumt die Reality-TV-Queen ein: "Beim Luftholen habe ich Schmerzen." Aus diesem Grund bekomme sie zusätzlich Sauerstoff durch eine Sauerstoffbrille. Es bleibt zu hoffen, dass sich Kader schnellstmöglich wieder erholt und das Krankenhaus bald wieder verlassen darf. Wir wünschen gute Besserung!