Kaia Gerber & Pete Davidson: Hochzeit geplant?

"Ihre Freunde haben Angst davor, dass sie durchbrennen könnten"

Seit einigen Tagen ist klar: Kaia Gerber, 18, und Pete Davidson, 26, daten sich. Doch Freunde und Familie des Models sind alles andere als begeistert von der Beziehung. Nun befürchten sie sogar, dass das Paar heiraten könnte. 

“Ihre Freunde haben Angst davor, dass sie durchbrennen könnten“

Freunde und Verwandte von Model Kaia Gerber machen sich große Sorgen um die 18-Jährige. Sie hört auf niemanden, der sie vor ihrem Freund Pete Davidson warnt. Der Comedian hat seinen Freunden angeblich schon von Kaia vorgeschwärmt und gesagt, sie sei die Richtige für ihn. Jetzt fürchtet das Umfeld des Models, allen voran Mama Cindy Crawford, dass das Paar heiraten könnte.

Sie wohnen schon so gut wie zusammen und dabei gehen sie erst seit drei Monaten miteinander aus. Ihre Freunde haben Angst davor, dass sie durchbrennen könnten,

warnt ein Freund gegenüber “Life & Style“.

 

 

Kaia Gerber: “Sie wurde vor Pete gewarnt“

Die Angst ist berechtigt, schließlich machte Davidson seiner Ex-Verlobten Ariana Grande nach nur wenigen Wochen einen Heiratsantrag - die Beziehung zerbrach vier Monate später. “Kaia ist noch jung und naiv”, so die Quelle.

Sie wurde vor Pete gewarnt, aber sie denkt mit ihrem Herzen, nicht mit ihren Kopf.

 

Weil so viele gegen ihre Beziehung sind, versucht die 18-Jährige jetzt, alles so geheim wie möglich zu halten. Insbesondere wegen Petes Drogenmissbrauch und seinen Suizidgedanken, die er in der Vergangenheit geäußert hat, sorgt sich Cindy Crawford um ihre Tochter.
 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

Kaia Gerber zu Mama Cindy Crawford: Ich date, wen ich will!

Kaia Gerber: Eindeutiger Liebes-Beweis für Pete Davidson