Kaley Cuoco: Tränenausbruch!

Nominiert für einen Golden Globe

Kaley Cuoco, 35, ist seit ihrer Rolle in "The Big Bang Theory" gut im Geschäft. Kürzlich wurde sie nun für ihre schauspielerische Leistung für einen Golden Globe nominiert. Die Blondine ist völlig überwältigt und kann ihr Glück kaum fassen. 

Durch "The Big Bang Theory" weltberühmt

Die Sitcom "The Big Bang Theory" bescherte unfassbare zwölf Jahre lang den Zuschauern die wohl schrägsten Naturwissenschaftler. Doch neben den Nerds brillierte stets Kaley Cuoco in der Rolle der Penny. Die Serienrolle markiert ihren Durchbruch und sie etablierte sich in der Reihe der beliebtesten amerikanischen Schauspielerinnen. Nachdem die preisgekrönte Sitcom mit der 279. Episode zu Ende ging, widmete Cuoco sich Filmprojekten. 

Mehr über Kaley Cuoco:

Kaley Cuoco: Golden-Globe-Nominierung

Zuletzt wirkte Cuoco in der Thriller-Fernsehserie "The Flight Attendant" mit und verkörperte den Publikumsliebling Cassie Bwodens. Die Serie ist so beliebt, dass sie sogar für einen Golden Globe nominiert wurde. Doch es kommt noch besser: Nicht nur die Serie, sondern auch Kaley steht zur Wahl für eine Auszeichnung. Diese weiß gar nicht, wie sie mit der Frohen Botschaft umgehen soll und bricht auf Instagram in Tränen aus:

Während die blonde Schönheit ihr Glück noch nicht fassen kann, beglückwünschten sie zahlreiche Fans:

Du verdienst das mehr als jeder andere. Du hast so hart dafür gearbeitet.

Da kann man nur noch viel Erfolg für die Golden Globes wünschen!

Warst du traurig, als "The Big Bang Theory" zu Ende war?

%
0
%
0