Kanye West & Kim Kardashian: Sex-Therapie um Ehe zu retten

"Sie haben mindestens einmal die Woche eine Sitzung"

Kim Kardashian, 39, ist zwar für ihr sexy Auftreten bekannt, doch im Bett mit Ehemann Kanye West, 42, herrscht derzeit offenbar tote Hose. Um der Sex-Flaute endlich ein Ende zu setzen, soll nur noch ein Liebesdoktor helfen können! 

 

 

Kim Kardashian & Kanye West: Steht ihre Ehe vor dem Aus?

Reality-TV-Star Kim Kardashian und ihr Ehemann Kanye West haben neusten Gerüchten zufolge einen Liebesdoktor zu Hilfe gerufen, um wieder Zauber in ihre Ehe zu bringen. Die 39-Jährige und der Rapper sollen sich immer mehr auseinandergelebt haben.

Sie haben vor einigen Jahren eine Ehe-Therapie gemacht und es hat ihre Ehe gerettet. Sie hoffen, dass es nochmal klappt,

verrät ein Insider gegenüber "National Enquirer".

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

🍪

Ein Beitrag geteilt von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am

 

Therapeut hilft bei Sexproblemen 

Insider sagen, das Paar hatte erneut Probleme, nachdem eine Leihmutter das vierte Kind, Söhnchen Psalm, auf die Welt gebracht und der Rapper seinen Glauben zu Gott neu entdeckt hatte. "Sie haben mindestens einmal die Woche eine Sitzung mit dem Therapeuten, in der sie ihre Frustrationen dem Experten gegenüber rauslassen und der ihnen dann Tipps gibt, wie sie offener sein und besser miteinander kommunizieren können", so die Quelle.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Flashback

Ein Beitrag geteilt von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am

 

Kim und Kanye sollen vor allem über ihre Probleme im Schlafzimmer sprechen.

Der Therapeut gibt ihnen Tipps, wie sie das Feuer wieder in ihr Sexleben bringen können.

 

 

"Sie schlafen in getrennten Schlafzimmern"

Bereits im November hieß es schon, dass das Paar seit zwölf Monaten kein Sex mehr hatte. Kaum vorstellbar, dass die 39-Jährige mit den heißen Kurven ihren Liebsten nicht mehr verführen kann.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Always packing

Ein Beitrag geteilt von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am

 

Sie schlafen in getrennten Schlafzimmern und brauchen oder wollen das Körperliche nicht mehr. Jedenfalls Kanye nicht. Und das Letzte, was Kim tun wird, ihn anzubetteln, mit ihr zu schlafen.

Stattdessen bekomme die vierfache Mutter ihren Kick davon, ihren Körper sehr sexy auf ihren Social-Media-Kanälen zu inszenieren. "Kim lässt sexy Fotos machen, aber Kanye hat ihr gesagt, sie sei zu sexy und solle sich verhüllen," so die Quelle weiter. Doch dem Reality-Star scheint das offenbar nicht zu interessieren ... 

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Kanye West & Kim Kardashian: Radikales Trennungs-Ultimatum!

Kim Kardashian: Psychologen passen auf Kanye auf