Kanye West: Schauspielstunden bei Brad Pitt

"Er ist überzeugt, er könnte einen Oscar gewinnen"

Auch das noch! Kanye West, 42, träumt offenbar davon Hollywood zu erobern - und ausgerechnet Brad Pitt, 55, soll ihm dabei helfen …

Kanye West: Der neue Stern am Walk of Fame?

Er ist vierfacher Familienvater, einer der größten und einflussreichsten Rapper der Geschichte, hat sich in den letzten Jahren ein erfolgreiches Mode-Imperium aufgebaut und leitet eigene Gottesdienste. Doch all das ist Kanye West offenbar immer noch nicht genug!

 

Embed from Getty Images

 

Wie die US-amerikanische "Life & Style" berichtet, möchte sich der 42-Jährige nun auch als Filmstar probieren. Weil ihm allerdings noch das nötige Know-How fehlt, habe er Brad Pitt gebeten, ihm beim Start seiner Schauspielkarriere zu helfen.

 

 

"Er ist überzeugt, er könnte einen Oscar gewinnen"

Im Rahmen von Kanyes "Gottesdienst" seien die beiden ins Gespräch gekommen.

Kanye hat es jetzt auf Hollywood abgesehen. Und mit Brad hofft er, dass es nicht lange dauert, bis er ein großes Franchise wie 'Star Wars' bekommt,

verrät ein Insider. Und weiter: "Brad bewundert Kanyes Arbeit und ist mehr als gewillt, seinem neuen Kumpel zu helfen. Er hat ihm angeboten, Text mit ihm zu lernen und Scripts durchzusehen. Kanye ist überzeugt, er könnte eines Tages sogar einen Oscar gewinnen."

Wir sind gespannt, ob wir Kanye schon bald auf der großen Kinoleinwand wiedersehen …

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Insider bestätigt: Brad Pitt ist vergeben

Kanye West: Ist er psychisch labil?