Kate Hudson verrät: „Ja ich date jemanden!“

Noch immer wird über eine Affäre mit Nick Jonas spekuliert

Eigentlich hatten wir die Gerüchte um eine potenzielle Romanze zwischen Kate Hudson, 36, und Nick Jonas, 23, längst abgeschrieben, nachdem bekannt wurde, dass sich der Teenie-Schwarm in seine beste Freundin Lily Collins, 26, verliebt haben soll. Noch wenige Wochen zuvor wurde er allerdings mehrfach mit der 13 Jahre älteren Kate gesichtet. Und die sorgte jetzt in einer Talkshow für neue Spekulationen, denn sie verriet Moderatorin Ellen DeGeneres, 58, dass sie tatsächlich gerade einen Mann datet.

Kate will die Katze noch nicht aus dem Sack lassen

Die Zwei machen es aber auch spannend! Weder Kate Hudson, noch Nick Jonas wollen so recht mit der Sprache herausrücken, was genau zwischen ihnen läuft. Wer allerdings eins und eins zusammen zählen kann, der sollte mit den neusten Äußerungen der potenziellen Turteltauben doch zu einer eindeutigen Meinung kommen - denn indirekt wurde ihre Liaison nun ganz offiziell bestätigt!

Kate war am Montag, 15. Februar, zu Gast bei der „Ellen DeGeneres Show“ und wurde natürlich sofort über ihr Liebesleben ausgequetscht. Auch wenn sie nicht verriet, wer der Glücklich ist, so bestätigte die 36-Jährige zumindest: „Ja ich date jemanden!“. Moderatorin Ellen konnte ihre Neugier nicht zurückhalten und hackte nach: „Aber du bist in keiner Beziehung?“. Der Frage wich die Blondine mit einem genuschelten „Ummm“ aus.

Nick hat es voll erwischt

Ganz anders sieht die Sache bei Nick aus, denn der scheute sich nicht gegenüber dem „Complex“-Magazin private Details über Kate preiszugeben. Im Interview wurde der Sänger ganz direkt gefragt, ob er Sex mit der Hollywood-Schauspielerin gehabt habe.

Kate ist unglaublich. Wir hatten eine unfassbare Verbindung, wie zwei Menschen, die den anderen einfach bewundern und etwas Wunderschönes im anderen sehen. Weil ich sie und ihre Privatsphäre respektiere, werde ich nicht verraten, ob wir Sex hatten oder nicht. Aber wir haben definitiv eine wunderschönes Verbindung. Auch jetzt verspüre ich so viel Bewunderung und Respekt. Sie ist einfach wundervoll.

Noch Fragen? Bei so einem verliebten Schwärmen ist es fast schon unwichtig, ob Nick die körperliche Beziehung zu Kate bestätigt. Für uns ist die Sache eindeutig - und vielleicht geben sich Kate und Nick ja schon bald einen Ruck und machen ihre Romanze öffentlich.

Seht hier ein Video zum Thema: