Katy Perry & Orlando Bloom: Baby-Geständnis!

Der Schauspieler packt über Tochter Daisy aus

07.10.2020 21:32 Uhr

In Ellen DeGeneres', 62, Talk-Show sprach Orlando Bloom, 35, jetzt ganz offen über seine erste gemeinsame Tochter mit Katy Perry, 35, und verrät süße Details über die kleine Daisy.

Katy Perry & Orlando Bloom: Ausgerechnet IHR sieht ihr Baby ähnlich

Erst im August kam Daisy Dove Bloom auf die Welt und sorgt bei ihren Eltern schon jetzt für jede Menge Aufregung. Der Grund: Wie Orlando jetzt in der "Ellen Show" verrät, kann sich das Paar einfach nicht entscheiden, wem die Kleine ähnlicher sieht. Laut dem Schauspieler kommt sie nämlich nicht nur nach ihren Eltern, sondern auch nach einer weiteren Person. "Mein kleines Mini-Ich / Mini-Meine-Mutter / Mini-Katy", beschreibt er Daisy. Offenbar war er erst "ein bisschen verwirrt", da das Baby sehr wie seine Mutter aussieht.

Sie sieht irgendwie ein bisschen wie meine Mutter aus, also waren wir ein bisschen verwirrt, weil Katy dieses Mini-Ich / Meine Mutter stillt,

erklärt Orlando der Moderatorin lachend.

Mehr zu Katy Perry und Orlando Bloom:

 

 

 

Orlando Bloom: Süßes Geständnis über Tochter Daisy

Orlando spricht außerdem darüber, wie er eine Verbindung zu seiner Tochter aufgebaut hat. Noch als Katy mit der Kleinen schwanger war, flüsterte Orlando ihrem Bauch offenbar "eine buddhistische Mantra" zu, damit sich das Baby an seine Stimme gewöhnte.

Ich bin jeden Morgen aufgewacht und [sprach die Mantra], was ich sowieso jeden Morgen mache,

erzählt er Ellen DeGeneres. "Wenn ich jetzt den Raum betrete und sie meine Stimme hört, beruhigt sie das irgendwie ein bisschen. Sie mag es, sie reagiert sehr gut darauf."

Es ist als wäre ich der Baby-Flüsterer,

scherzt der 43-Jährige. "Ich gewinne definitive Papa-Punkte."

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von KATY PERRY (@katyperry) am

 

Glaubst du, dass Orlandos "Mantra" wirklich etwas gebracht hat?

%
0
%
0