Katy Perry & Orlando Bloom: Liebes-Comeback beim Papst!

Die Bilder des verliebten Paares sprechen für sich

Da ist er nun, der endgültige Beweis für das Liebes-Comeback zwischen Katy Perry, 33, und Orlando Bloom, 40. Am Samstag, 29. April, besuchte das Paar gemeinsam den Papst im Vatikan. Dabei warfen sich die beide verliebte Blicke zu. 

Katy Perry und Orlando Bloom zu Besuch beim Papst

Amore mio! Katy Perry und Orlando Bloom lieferten während ihres Italienurlaubs DEN Beweis für ein Liebes-Comeback. Gemeinsam besuchten sie am Samstag eine Gesundheitskonferenz im Vatikan mit Papst Franziskus, 81. 

Jetzt scheint endlich ein Segen auf ihrer Beziehung zu liegen. Denn nach dem sich das Paar im Februar 2017 offiziell getrennt hatte, haben sie jetzt wieder zueinander gefunden - wie diese Fotos beweisen. 

 

 

Ein Beitrag geteilt von KATY PERRY (@katyperry) am

Selbst im Vatikan konnte zumindest sie die Finger nicht von ihm lassen: Zärtlich legt die 33-Jährige die Hand auf Orlandos Knie.

©dpa picture alliance
 

Und Blicke sagen bekanntlich mehr als Wort: Verliebt schaut Katy ihren Orlando an. 

 

 

IT'S ON! Katy Perry & Orlando Bloom im Liebesglück

Seit Anfang des Jahres mehren sich die Gerüchte um ein Liebescomeback der beiden. Im Januar verbrachten sie einen gemeinsamen Urlaub auf den Malediven, im Februar begleitete die Sängerin den Schauspieler für Dreharbeiten für die Serie „Carnival Row" nach Prag. Im März zeigte sich die Musikerin dann auch noch in einem Onesie, der von oben bis unten mit dem Gesicht von Orlando Bloom bedruckt ist.

Insider verrät: „Sie sind wieder zusammen“ 

Ein gemeinsamer Freund bestätigte dem britischen Boulevardblatt „The Sun“ bereits:

Sie sind wieder zusammen, wollen es aber langsam angehen lassen.

Und auch Bloom gab sich in einem Interview mit der britischen „Times“, das am Tag des Papst-Besuches veröffentlicht wurde, reserviert. Sie hätten eine außergewöhnliche Verbindung gehabt, so der Schauspieler. Allerdings seien die momentanen Umstände schwierig, da sich Perry gerade auf Tour befinde und er mit einem Theaterstück auf der Bühne stehe. Dennoch habe er immer noch sehr viel Respekt und tiefe Gefühle für Perry.

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei

 

​​​​​​​

Artikel enthält Affiliate-Links