Katy Perry: sexy-Kommentar für Orlando Bloom

Eigentlich wollte sie ihm eine private Nachricht schreiben

Dass Katy Perry und Orlando Bloom, 41, mehr als nur Freunde sind, beweisen die Paparazzi-Fotos, die sie immer wiieder zusammen zeigen. Nun postete die 33-jährige Sängerin versehentlich einen Kommentar, der eigentlich nur für die Augen ihres Liebsten bestimmt war.

Katy Perry flirtet per Kommentar

Katy Perry und Orlando Bloom sind vielleicht nicht offiziell zusammen, aber inoffiziell sind sie definitiv etwas mehr als Freunde. Das zeigte nun ein Kommentar, den die Sängerin unter einen Instagram-Beitrag des Schauspielers schrieb. Zu einem Trailer seines neuen Films „Killer Joe“ schrieb sie:

Ich brauche eine Dauerkarte für den Ar***

Doch dieser Kommentar sollte eigentlich nur für die Augen von Orlando Bloom bestimmt sein. Als ihr ihr Missgeschick auffiel, schrieb sie schnell: „Upps, das wollte ich dir privat schreiben.“ 

 

#killerjoeplay @trafstudios when #life comes undone

Ein Beitrag geteilt von Orlando Bloom (@orlandobloom) am

Sollte nur Orlando Bloom das lesen?

Viele Follower von Orlando Bloom zweifeln daran, dass der Kommentar von Katy Perry wirklich ein Versehen war. Denn gelöscht hat sie ihn nicht. Viele Fans des Schauspielers kommentierten:

Das war kein Versehen

Lügnerin!

Warum hast du den Kommentar dann nicht gelöscht?

Darauf geantwortet hat bis jetzt weder Katy Perry noch Orlando Bloom. 

 

No you didn’t, @katyperry. #CommentsByCelebs

Ein von @ commentsbycelebs geteilter Beitrag am

Fans unterstützen Katy Perry

Doch auch der ursprüngliche Kommentar von Katy Perry bekam viel Zustimmung. Eine Followerin schrieb: „Wollen wir nicht alle diese Dauerkarte?“ und andere schrieben einfach nur „Jaaaa!“ Ob ihr Kommentar wirklich ein Versehen war, sei mal dahingestellt. Aber zumindest hat er dem Trailer von Orlando Blooms Film vermutlich noch mehr Aufmerksamkeit eingebracht, als er sonst vielleicht bekommen hätte.

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest! 

 

 

Artikel enthält Affiliate-Links