Katy Perry von Fan an Brüsten begrapscht und abgeknutscht

Die Sängerin wurde beim Rock in Rio auf der Bühne bedrängt

Katy Perry erlebte bei ihrem Auftritt beim Rock in Rio eine besondere Überraschung. Ihr aufdringlicher Fan knutschte Katy Perry auf der Bühne ab. Katy Perry wird von ihrem Fan begrapscht.

Katy Perry, 30, hatte eine Fan-Begegnung der besonderen Art bei ihrem Konzert in Rio. Nachdem sie eine junge Dame aus dem Publikum auf die Bühne holte, erlebte sie eine Überraschung.

Eine Zuschauerin kam der 30-Jährigen bei ihrer Performance auf dem Festival Rock in Rio sehr nah und nutzte die einmalige Gelegenheit, um sich an die Sängerin zu schmiegen und ordentlich zuzupacken.

Nachdem sie Katy um den Hals fiel und Katy einige Worte auf Portugiesisch beibringen sollte lange sie beherzt zu und küsste ihre Hand und ihre Wange.

Knutsch-Alarm

Katy, die sichtlich überrascht vom handfesten Übergriff war, reagierte mit Humor: „Sie küsst meinen Nacken“ und giggelte weiter: „Uh, das sind meine Brüste“

Hoppla!

Anschließend fiel der Fan vor ihr auf die Knie und rieb sich mit ihrem Kopf zwischen den Beinen der Sängerin.

Für ein gemeinsamen Selfie knutschte sie gleich weiter drauf los und wollte kaum noch ablassen von der „Roar“-Sängerin.

Klaps von Katy Perry

Der Superstar nahm es gelassen und gab ihr beim Verlassen der Bühne einen Klaps auf den Po.

Sehr hier das lustige Video des Aufttritts: