Kein Treffen mit Brad Pitt: Bricht Maddox den Kontakt zu seinem Vater nun endgültig ab?

Seit der Trennung zwischen dem Schauspieler und Angelina Jolie soll der 15-Jährige seinen Dad nicht gesehen haben

Zugegeben, die Nachricht über die überraschende Trennung von Angelina Jolie, 41, und Brad Pitt, 52, hat uns wie einen Schlag getroffen. Und das gerade wegen all den Negativ-Schlagzeilen, die das Ganze zusätzlich noch mit sich zog. Kaum vorstellbar also, wie es in dieser schweren Situation den sechs Kindern des einstigen Traumpärchens gehen muss. Denn während sich Angie und Brad derzeit in der Luft zerfetzen, sind vor allem sie die Leidtragenden. Offenbar durften die Kids ihren Papa in der ganzen Zeit erst zweimal sehen. Doch wie sich nun herausstellt, war einer bei diesen Treffen angeblich nicht mit dabei: Sohn Maddox. Hat der 15-Jährige seinen Vater etwa endgültig abgeschrieben?

Auch wenn das plötzliche Liebes-Aus von Angelina Jolie und Brad Pitt nun schon fast einen Monat zurückliegt, ist die Tatsache, dass zwischen dem einstigen Hollywood-Traumpaar wirklich alles vorbei ist, immer noch schwer vorstellbar. Doch die unaufhörlichen und immer neuen Schlagzeilen, die uns fast täglich an das Scheitern des Über-Pärchens erinnern, dürften so langsam auch den letzten davon überzeugt haben. Bei all den schmutzigen Details sind es aber vor allem die sechs Kinder, bestehend aus Maddox, Pax, Zahara, Shiloh, Knox und Vivienne, die unter der Trennung ihrer Eltern leiden.

Will Maddox keinen Kontakt mehr zu Brad?

Ganz vorne mit dabei Sohn Maddox. Denn während Brad seine Rasselbande nach einer vorläufigen Einigung mit Ex Angelina vor ein paar Tagen endlich sehen durfte, soll der 15-Jährige nicht mit dabei gewesen sein. Wie das Nachrichtenportal "US Weekly" berichtet, weigerte er sich zu dem Treffen mit seinem Vater zu gehen.

Er entschied sich, nicht zu gehen, und blieb bei Angie,

so eine Vertraute der 41-Jährigen gegenüber "US Weekly".

Da stellt sich natürlich die Frage, warum ausgerechnet Maddox kein Interesse an einem baldigen Wiedersehen mit seinem Dad hat. Schließlich soll Pitt mit dem 15-Jährigen damals im Privatjet eine heftige Auseinandersetzung gehabt haben, wegen der Angelina angeblich sogar die Scheidung einreichte.

"Maddox will Brad nie wieder sehen"

Ob dieser Vorfall allerdings wirklich der Grund war, ist unsicher. Doch wie mehrere Quellen dem Nachrichtenportal zudem erzählten, soll die Beziehung zwischen Brad und Maddox schon früher nicht die beste gewesen sein. Angeblich soll sich der 15-Jährige sogar nie wirklich als Sohn des Schauspielers gesehen haben.

Maddox will Brad nie wieder sehen,

machte es eine der Quellen deutlich.

Hoffen wir mal, dass Maddox seine Meinung noch ändert und es für ihn und Brad doch noch eine Chance gibt!