Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

Kein Unbekannter: Wird er der neue Bachelor?

Justin Theroux als neuer US-Rosenkavalier

Heute die, morgen die! Justin Theroux, 47, legt nach der Trennung von Jennifer Aniston, 49, einen wahren Dating-Marathon hin. Ob er so schon einmal für das TV-Format „Der Bachelor“ übt?

Ein Freund verrät: „Wenn Frauen ihn anhimmeln, fühlt er sich wohl“

Aussehen? Check! Flirt-Offensive? Check! Charme? Check! Justin Theroux bringt wirklich alles mit, um als TV-Junggeselle bei der US-Variante vom „Bachelor“ mitzumachen.

Seine Kumpels sind begeistert von der Idee, dass Justin seine große Liebe im Fernsehen finden soll,

heißt es aus seinem Umfeld. Denn nach der Blitz-Trennung von Jennifer Aniston datet der 47-Jährige, was das Zeug hält: Emma Stone, 29, Sienna Miller, 36, Carrie Coon, 37, – sie alle sind dem hübschen Schauspieler bereits verfallen! „Justin liebt es, im Mittelpunkt zu stehen. Wenn Frauen ihn anhimmeln, fühlt er sich wohl“, verrät ein Freund. Und auch „Bachelor“-Produzent Mike Fleiss, 54, soll schon ein Auge auf den smarten Womanizer geworfen haben.

 

 

Ein bekannter Hollywood-Star als neuer ,Bachelor‘ wäre ein spitze Quoten-Garant,

so ein Produktionsmitarbeiter. Ob sich Justin auf diesen TV-Coup einlassen würde?

Justin Theroux: „Beim ,Bachelor‘ wäre er im Paradies“

Immerhin hat der „Bad Spies“-Darsteller diesen Job gar nicht nötig. Doch Fleiss lässt nicht locker. Angeblich soll der „Bachelor“-Macher dem Aniston-Ex bereits sehr lukrative Angebote gemacht haben. Und Justin soll laut Fleiss nicht abgeneigt sein. Sein Buddy wäre jedenfalls dafür:

Justin liebt Frauen einfach! Beim ,Bachelor‘ wäre er dann quasi im Paradies.

Doch leider gibt es noch ein kleines Problem: Justins knallvoller Terminkalender! Aktuell arbeitet er nämlich an zahlreichen Film-Projekten und ist bis Mitte nächsten Jahres ausgebucht. Für die Dreharbeiten in der „Bachelor“-Villa hat der 47-Jährige vorerst also keine Zeit! Schade eigentlich! Schließlich wäre so ein Promi-„Bachelor“, nach dem sich die ganzen Möchtegern-Models verzehren, DAS TV-Spektakel 2019. Vielleicht klappt es ja 2020. Denn zum Glück ist das letzte Wort noch nicht gesprochen ...

Text: Vivienne Herbst

Noch mehr Star-News liest du in der aktuellen OK! - jeden Mittwoch neu!

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Jennifer Lawrence warnt Emma Stone: "Justin Theroux ist ein Arsch!"

Jennifer Aniston & Justin Theroux: Das ist der wahre Trennungsgrund!

Jennifer Aniston & Justin Theroux: Das ist der wahre Trennungsgrund!

 

 

 

Artikel enthält Affiliate-Links