Kendall Jenner trinkt lieber Vogelspeichel als Taylor Swift zu dissen

Der "KUWTK"-Star wird in der Show von James Corden ausgefragt

Kendall Jenner traut ihren Augen kaum ... Sobald sie eine Frage nicht beantwortet, muss sie einen ekligen Cocktail schlürfen. Kendall Jenner und James Corden durchleben ihre eigene Dschungelprüfung.

Kendall Jenner, 21, stattete der Show von Talkmaster James Corden einen Besuch ab und ahnte da noch nicht, was sie erwarten würde. Das Model und Corden spielten das Spiel „Spill Your Guts or Fill Your Guts“. Ken absolvierte ihre ganz eigene Dschungelprüfung und musste auf nicht beantwortete Fragen Muschelsaft, Fischaugen oder Vogelspeichel verspeisen. Eww!

Kendall Jenner absolviert Dschungelprüfung

Wer meint, dass Topmodels nicht essen, den hat Kendall Jenner bei ihrem Besuch in der „The Late Show with James Corden“ vom Gegenteil überzeugt.

Vielmehr wurde Kenny ein Festmahl aus unter anderem Fischsperma, Bullenpenis und Grashüpfern kredenzt, die sie bei Nichtbeantwortung der von Corden gestellten Fragen verspeisen sollte.

Kendall liebt Taylor

James fragte Kendall:

Welches Mitglied in Taylor Swifts Squad, kannst du am wenigsten leiden? Selena Gomez, Hailee Steinfeld, Cara Delevingne, Karlie Kloss, Gigi Hadid oder Taylor Swift?

Kendall Jenner trinkt Vogelspeichel

Kendall musste nicht lange überlegen und griff beherzt zum Glas mit Vogelspeichel und trank einen Schluck. James Corden konnte sich vor Lachen nicht mehr halten und auch das Publikum applaudierte begeistert. Darauf fragte Corden interessiert: „Wonach schmeckt es?“ Kendall, die sich gerade den Mund ausspülte, meinte nur angewidert: „Das möchte ich dir nicht sagen.“

Seht hier den ganzen lustigen Clip: