Khloé Kardashian: Schwanger von Tristan Thompson?

Baby-Drama nach Fremdgeh-Skandal mit Jordyn Woods

Nachdem sich der Wirbel um den Seitensprung-Skandal von Tristan Thompson, 28, und Jordyn Woods, 21, gelegt hat, steht bereits neues Drama in den Startlöchern: In der aktuellen Folge von "Keeping Up With The Kardashians" ist eine erneute Schwangerschaft von Khloé Kardashian, 34, Thema …

Fremdgeh-Skandal Thema bei "Keeping Up With The Kardashians"

Bereits vor Wochen wurde publik, dass Tristan Thompson Khloé Kardashian schon wieder fremdgegangen ist - und das ausgerechnet mit der besten Freundin seiner Schwägerin in spe Kylie Jenner. Das ganze Drama hinter den Kulissen können die Fans des Kardashian-Jenner-Klans derzeit in der aktuellen Staffel von "Keeping Up With The Kardashians" miterleben.

 

 

Ein zweites Baby für Khloé und Tristan?

In der aktuellen Episode kam jetzt ein Thema auf, mit dem aber sicher niemand gerechnet hat: Kurz bevor der Seitensprung von Tristan und Jordyn publik wurde, machte Khloé einen Schwangerschaftstest! Nachdem sie wochenlang mit Übelkeit und Erbrechen zu kämpfen hatte, wünschte sich die 34-Jährige endlich Gewissheit.

 

 

Zum Glück fiel der Test negativ aus und Khloé erklärte erleichtert:

Ich bin froh, dass ich nicht schwanger bin, weil ich nicht schwanger werden wollte.

Am Ende hatten die Übelkeitsanfälle eine ganz harmlose Ursache: Migräne …

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Khloé Kardashian: Erst war ihr Ex untreu, dann selbstmordgefährdet

Khloé Kardashian: "Kümmert euch um euren eigenen Sch***!"