Kim Kardashian: Saint West wird zum Snapchat-Star

Der kleine Mini-Me von "Kimye" zeigt sein süßes Lächeln

OMG, Saint West ist so süß! Der kleine Wonneproppen verzaubert uns mit seinem neuen Snapchat-Clip. Das haben die beiden echt gut hinbekommen. Baby Saint ist die perfekte Mischung aus Kim und Kanye. Bei diesem Event in Las Vegas letzte Woche verriet Kim, dass Baby Saint auch schon sein erstes Wort gesagt hat. Und das war zu ihrer Enttäuschung

OMG, schaut ihn euch an! Saint West ist so unglaublich süß. Der kleine Sohn von Kim Kardashian, 35, und Kanye West, 38, hat gestern, 27. Juli, mit jetzt knapp sieben Monaten einen seiner seltenen Snapchat-Auftritte gehabt und uns alle verzaubert. Schaut euch hier den vollen Snap von Baby Saint an.

Saint West: Sein Snapchat-Video verzaubert uns

Es ist wieder soweit, es gibt nicht nur neue Bilder von Saint West - diesmal hat seine Mama Kim Kardashian auch noch ein Snapchat-Video von ihrem kleinen Engel gepostet.

Die ganze Familie war gerade auf dem Weg zur Geburtstagssause von Oma Mary Jo aka MJ, als Kim dieses süße Video von Saint im Kindersitz drehte. Und wir müssen schon sagen, da haben Kim und Kanye echt gute Arbeit geleistet. Baby Saint ist so eine süße Mischung aus den beiden!

 

 

 

 

Kim Kardashian: sehr privat bei Saint West

Seit seiner Geburt im Dezember haben wir Saint West erst wenige Male zu Gesicht bekommen. Denn im Gegenteil zu ihrem Image als TV-Promi, der mit allen Mitteln nach Aufmerksamkeit lechzt, ist Kim, wenn es um ihre Kinder geht, sehr privat. Bisher hat sie kaum Bilder von Baby Saint gepostet und es gibt auch nur sehr wenige Paparazzi-Bilder. Was erstaunlich ist, wenn man bedenkt, dass egal wo Kim hingeht, stets ein Horde wild gewordener Fotografen auf sie wartet.

Aber vielleicht ändert sich das mit Saint ja bald. Denn in den ersten Monaten nach der Geburt gab es auch kaum Bilder von North, 3. Und inzwischen ist "Nori" zu einem echten Instagram-Star und einer Fashion-Icon avanciert!

 

 

 

 

Ein Follower kommierte das süße Video von North mit: "Ich habe bereits väterliche Gefühle für sie." Wie lustig und verständlich. Uns geht es ähnlich.

Saint West: Sein erstes Wort

Letzte Woche gab es noch ein weiteres Debüt in Haus Kardashian-West. Saint West hat letzte Woche sein erstes Wort gesagt! Kim erzählte "E!News" in Las Vegas, dass Saint "Dada" gesagt hat.

Saint hat dreimal 'Dada' gesagt. Und ich dachte: 'Warte, was?' Kanye war so aufgeregt und meinte 'Ich habe ihn gebten, das zu sagen!' Und ich meinte nur: 'Ich wollte wirklich, dass er als erstes Mama sagt'. Ich muss mal nachdenken, was Norths erstes Wort war. Aber weißt du, er ist ein Papakind und North ist ein Mamakind. So haben wir beiden eins.

 

 

Like Father Like Son #kanyewest #saintwest #northwest Follow @saintblackbooks now

Ein von Kanye West (@kanyewest_daily) gepostetes Video am

 

Video: Kim Kardashian Hochzeit oder Orgie?