Kim Kardashian: Schwangerschafts-Plus von 24 Kilo!

Auch durch Baby Nr. 2 hat der TV-Star wieder stark zugenommen

In sechs Wochen ist es endlich soweit: Im Dezember soll Kim Kardashian, 35, ihr zweites Kind mit Ehemann Kanye West, 38, bekommen. Nachdem sie vor zwei Jahren bereits Tochter North West auf die Welt brachte, soll es dieses Mal ein Junge werden. Dabei hatte das It-Girl lange Zeit Probleme wieder schwanger zu werden. Umso größer ist jetzt die Freude auf den Mini-Kanye! Nur die Begleiterscheinungen ihrer Schwangerschaft machen Kim erneut zu schaffen: Sie hat schon jetzt knapp 24 Kilo zugenommen!

Kim hasst es schwanger zu sein

Nicht nur wir fiebern auf die Geburt des zweiten Kindes von Kim Kardashian und Kanye West hin, auch die 35-Jährige selbst ist froh, wenn ihr Leiden ein Ende hat. Erst kürzlich verriet sie in einem Interview, wie schwierig die neun Monate vor der Geburt für sie sind:

Ich will ehrlich sein: Für mich ist eine Schwangerschaft die schlimmste Erfahrung meines Lebens! Ich fühle mich, als würde ich nicht länger in meiner eigenen Haut stecken.

After-Baby-Body-Challenge

Und das hat seinen Grund, denn das TV-Sternchen hatte schon in der ersten Schwangerschaft mit einer hohen Gewichtszunahme zu kämpfen. Auch Baby Nr. 2 hat die Zahl auf der Waage ziemlich in die Höhe getrieben, wie Kim jetzt auf Instagram verriet: „Ok, ich liege jetzt bei 24 Kilo plus… und habe noch sechs Wochen vor mir!“.

Allerdings erklärte der „Keeping Up With The Kardashians“-Star, dass die Zeit nach der Schwangerschaft eine umso größere Herausforderung für sie darstellt: „Ich muss sagen, so sehr ich dieses ganze Gefühl schwanger zu sein auch hasse, ich genieße die Herausforderung meine alte Figur zurückzubekommen, nachdem alles vorbei ist. Ich fühle mich so vollendet, wenn ich wieder dort bin, wo ich hinmöchte“.

Wir sind schon jetzt gespannt auf Kims Power-Sportprogramm für den After-Baby-Body.