Konkrete Pläne: Taylor Swift und Calvin Harris wollen jetzt zusammenziehen!

Das Paar soll bereits ein Objekt in Carbon Beach ins Auge gefasst haben

Taylor Swift, 26, und ihr Liebster, Calvin Harris, 32, wagen offenbar den nächsten Schritt in ihrer Beziehung! Wie das US-amerikanische "Heat Magazin" erfahren haben will, sei das Paar nun der Suche nach einem gemeinsamen Domizil. Für ein Anwesen in Carbon Beach in Malibu sollen die beiden Hollywood-Lieblinge sogar bereits ein Angebot unterbreitet haben...

Ein Anwesen für Millionen Euro?

Laut dem Magazin handelt es sich bei dem Wohnobjekt um ein luxuriöses Strandhaus im Wert von umgerechnet knapp 14 Millionen Euro. Die Gegend in Carbon Beach ist vor allem bei der Prominenz heiß begehrt. So haben sich dort unter anderem Schauspielerin Courteney Cox sowie John Travolta mit ihren Familien niedergelassen.

Sogar genaue Details zum anvisierten Haus der "Shake it Off"-Sängerin und ihrem Gatten sind bekannt. Das Anwesen verfügt nach Informationen von "Heat" unter anderem über sechs Schlafzimmer, zwei Pools, ein Fitnessstudio sowie einen Weinkeller.

Das amerikanische "Ok! Magazine" berichtete jedoch von einem Umzug in die Nähe von Nashville, weil Taylors Eltern dort leben. Harris habe mit diesem Vorhaben angeblich keine Probleme, da er sich gut mit ihnen verstehe.

Taylor will in die Nähe ihrer Eltern ziehen

Sie planen derzeit für die Zukunft und Nashville wäre ideal, um Kinder großzuziehen,

erklärte ein Insider dem Magazin. Bleibt also abzuwarten, an welchen Ort es die beiden Turteltauben tatsächlich treibt. Offensichtlich ist es aber nicht mehr lange hin, bis sie ihre Pläne in die Tat umsetzen.