Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

Krasse Wendung beim Bachelor: Verlobt, aber verliebt in die Frau, die er abgewiesen hat!

Kuppelshow-Spoiler: SIE wird jetzt Bachelorette ...

Paukenschlag beim Bachelor: Wie jetzt bekannt wird, vergibt der Rosenkavalier seine letzte Rose - und macht seiner Siegerin sogar einen Antrag. OMG! Doch jetzt kommt's: In den Wochen nach dem Finale überlegt er es sich auf einmal anders ...

Erdbeben beim Bachelor: Heiratsantrag an die Siegerin - dann an die Zweitplatzierte

Whaaat?!? Statt der Siegerin, mit der er verlobt ist, entschied sich Der Bachelor nun doch für die Zweitplatzierte. Es kommt noch doller: Statt das Herz des Junggesellen dauerhaft zu gewinnen, wird die Siegerin nun Bachelorette ... 

Wie, bekommt Kristina Yantsen die letzte Rose und einen Heiratsantrag, muss dann aber für Svenja von Wrese Platz machen, um anschließend die Nachfolge von Jessica Paszka anzutreten? Oder umgekehrt? Wenn das wirklich passiert, ist heute Abend was los - und wir drehen KOMPLETT durch!

ENTWARNUNG: Was tatsächlich im Finale von "Der Bachelor" (heute, 20.15 Uhr, RTL) vor sich geht, wissen wir leider noch nicht. Dass es aber ähnlich dramatisch wird wie in der US-Version der RTL-Kuppelshow, ist unwahrscheinlich. Denn da ist gerade jetzt genau das passiert!

 

 

Die finale Folge der aktuellen "Bachelor"-Staffel wurde als primetimefüllende Drei-Stunden-Version im US-Fernsehen gezeigt – zwischen 20 und 23 Uhr. Arie Luydendyk Jr. vergab darin seine letzte Rose und fiel vor der Siegerin, der dunkelhaarigen Becca Kufrin, auf die Knie.

Wie romantisch! Sollte man zumindest meinen ...

 

 

Doch zu früh gefreut: Dem dunkelhaarigen Rennfahrer wird klar, dass er es mit Becca definitiv "nicht mehr faken" könne, da ihm die Zweitplatzierte Lauren Burnham nicht aus dem Kopf geht.

 

 

 

Die Bachelor-Zuschauer kommen aus dem Schock nicht mehr raus

Nur zu verständlich, dass Becca völlig am Boden zerstört ist angesichts der Hiobsbotschaft. Auch die Zuschauer, die das "Bachelor"-Finale als "grausam" und "brutal" bewerten, kommen aus dem Schockzustand nicht raus. 

 

Arie Luydendyk Jr. zu der Frau, die er erst ablehnte: "Glaube, dass du meine Seelenverwandte bist"

Zudem wird in der Live-Show bekannt, dass der Rosenkavalier sich von seiner Siegerin getrennt hat und es stattdessen eher mit der Zweitplatzierten versuchen möchte ... WTF!

Ich habe einige schlechte Entscheidungen getroffen, aber die beste Entscheidung war, zurück zu dir zu gehen, 

säuselt der 36-Jährige. Weiter versucht er die 25-jährige Blondine um den Finger zu wickeln:

Ich glaube wirklich, dass du meine Seelenverwandte bist. Ich bin bereit, mich dem Leben mit dir zu stellen und allem, was damit verbunden ist. Ich liebe dich so sehr. Ich wollte dies vor allen machen, weil ich dir zeigen will, dass ich das schon lange hätte tun sollen.  

 

 

 

Trostpflaster für die abservierte Becca: Sie wird jetzt selbst Rosen verteilen

Mit diesen Worten fällt Arie auf die Knie und macht Lauren einen Heiratsantrag - und die sagt Ja!

Ein Trostpflaster bekommt die fies abservierte Becca, der nun die Sympathien der Zuschauer sicher sind: Sie wird neue Bachelorette - und darf bald selbst Rosen verteilen. 

 

 

Hilfe, was für ein Wechselbad der Gefühle! Schon jetzt gilt dieses Bachelor-Finale als das Dramatischste aller Zeiten. Zu recht. Ob uns Daniel Völz heute eine ähnliche Liebes-Achterbahn beschert? Wir sind mehr als gespannt ... 

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!