Kristen Stewart verliebt in "Victoria's Secret"-Model?

Der "Twilight"-Star wurde zusammen mit Unterwäsche-Beauty Stella Maxwell gesichtet

Eben noch hatte sich Kristen Stewart, 26, mit der französischen Sängerin SoKo, 30, durch Paris geknutscht, da werden Gerüchte laut, der "Twilight"-Star habe sich neu verliebt. Im Anschluss an die Met Gala wurde die bisexuelle Hollywood-Schauspielerin an der Seite einer anderen Schönheit entdeckt: "Victoria's Secret"-Engel Stella Maxwell, 24 ...

Kristen Stewart neu verliebt?

Bei der Met Gala strahlte Kristen Stewart noch in feiner Chanel-Couture auf dem Red Carpet, lächelte den Pärchen-Auftritt ihres Ex Robert Pattinson mit seiner Flamme FKA Twigs gekonnt weg. Und auch die Tatsache, dass Liberty Ross auf derselben Veranstaltung zugegen war (wir erinnern uns: Sie war die betrogene Ehefrau, als Kristen was mit Rupert Sanders hatte) konnte die 26-Jährige nicht aus der Fassung bringen.

Ob Kristen Stewarts gute Laune daherrührte, dass sie selbst auf Wolke 7 schwebt? Gemeinsam mit "Victoria's Secret"-Engel Stella Maxwell wurde sie beim Feiern auf einer der zahlreichen After-Partys gesichtet. Lässig in Jeans und Sneakers machten Kristen und die sexy Blondine das New Yorker Nachtleben unsicher, verließen gemeinsam das Event und schienen sich auch von den herbeiströmenden Paparazzi kaum aus der Ruhe bringen zu lassen.

 

 

New: Kristen with Victoria's Secret model Stella Maxwell after Met last night #kristenstewart #kstew

Ein von Kristen Stewart (@kstewart.daily) gepostetes Foto am

 

SoKo passé?

Ob Stella Maxwell, die ja 2015 noch mit Miley Cyrus turtelte, tatsächlich Kristens neue Flamme ist? Immerhin soll mit ihrer französischen Liebschaft SoKo alias Stéphanie Sokolinski nach ein paar Monaten Beziehung schon wieder alles aus sein. Gut möglich also, dass sich der "Still Alice"-Star mit der Beauty über den Trennungsschmerz ein kleines bisschen hinwegtröstet. To be continued ...

Video: Autsch! Kristen Stewarts Freundin hatte ein Date mit ihrem Ex