Kuss-Foto von Patricia Blanco: "Heute schon gekotzt?"

Die Ex von Nico Gollnick knutscht jetzt mit Andreas Ellermann

Reality-Sternchen Patricia Blanco, 48, ist offenbar wieder verliebt. Ihr Auserwählter ist Moderator Andreas Ellermann, 54. Schon länger wurde über eine Liebelei zwischen den beiden spekuliert – und mit einem Knutsch-Pic macht Patricia ihr Glück jetzt offiziell. Der Liebesbeweis kommt bei den Usern aber alles andere als gut an …

Patricia Blanco: "Andreas ist ein ganz toller Mensch"

Im RTL-Interview wollte die Ex-Dschungelcamperin vor Kurzem noch nicht so recht mit der Sprache rausrücken. "Der Andreas ist ein ganz ganz toller Mensch", schwärmt sie. Von einer Beziehung wollte sie zu diesem Zeitpunkt noch nichts wissen:

Wir haben uns ja jetzt erst kennengelernt und ich denke, das muss man jetzt alles ein bisschen sacken lassen, da kann man jetzt noch nicht so viel dazu sagen.

Sagen muss Patricia auch gar nichts mehr. Denn: Ihre Follower können ihr neues Liebesglück mehr als deutlich sehen. Ein Knutsch-Foto mit Andreas Ellermann sorgt im Netz für Furore!

 

"Heute schon gekotzt?"

Nicht jedem User gefällt der Anblick der Lovebirds. Eng umschlungen geben sich Andreas und Patricia einen dicken Schmatzer.

Irgendwie schaut’s ekelig aus,

Sorry, hat jemand einen Eimer? Mir ist so übel.

Ich glaube niemals, dass die Liebe echt ist. Sorry.

Frau Blanco scheint sich für nichts zu schade zu sein, so lange sie damit in die Schlagzeilen gerät,

lauten zahlreiche bitterböse Kommentare bei "Instagram". Es gibt aber auch Fans, die Patricia den Rücken stärken.

 

"Einer mit Herz und Humor. Gute Wahl"

"Lasst sie doch lieben, wen sie will", schreibt ein User. Mit der Meinung ist er nicht alleine:

Mach dein Ding und was dich glücklich macht,

Einer mit Herz und Humor. Gute Wahl,

Also, ich finde es süß!

Hauptsache ihr seid glücklich.

Und damit hat Patricias Community absolut recht! Es wird bestimmt nicht das letzte Selfie sein, das auf ihrem Instagram-Account – mit oder ohne Andreas – für Aufregung sorgt ...

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Patricia Blanco: Was läuft da mit diesem Moderator?

Patricia Blanco: Ihre neue Karriere als Erotik-Star