Kylie Jenner & Tyga: Das erste Kuss-Foto des Paares

Auf der "Gatsby"-Party von Kris Jenner machten die beiden den Schnappschuss

Das erste offizielle Kuss-Foto von Kylie Jenner und Tyga! Edles Paar! Bei Kris Jenners Geburtstagsfete kleideten sich die Gäste im Kylie Jenners funkelndes Party-Outfit.

Anfangs gab es noch ein Hin und Her der Beziehungsstatements, doch nun gibt es keinen Zweifel mehr. Das Nesthäkchen des Kardashian-Clans ist seit einigen Monaten mit Rapper Tyga, 25, liiert. Kylie Jenner, 18, veröffentlichte nun via Snapchat und Instagram ein Foto der Gatsby-Geburtstagsfete ihrer Mutter Kris Jenner, das den ersten offiziellen Kuss von Kylie und Tyga zeigt.

Ein großes Hin und Her sorgte Anfangs für Unklarheiten. Große Kritik hagelte es zunächst, da Tyga angeblich seine Freundin und Mutter seines Kindes für die damals erst 17-Jährige verlassen hatte. Offiziell zueinander bekannt haben sie sich nie wirklich, erst ein Musikvideo, in dem Tyga Kylie sogar seine Verlobte nennt, war eine offizielle Bestätigung seinerseits.

Verhaltener Kuss

In einem weiteren Musikvideo sah man Kylie Jenner und Tyga bereits auf Kuschelkurs, doch erst jetzt postete Kylie Jenner ein Foto des Paares, das sich – wenn auch sehr verhalten – küsst. Seitlich zur Kamera gedreht und mit geschlossenen Augen berühren sich die zum Kuss gespitzten Lippen von Kylie und Tyga gerade eben.

Glamour-Party für den Momager

Der Kuss-Schnappschuss wurde auf der riesigen Geburtstagsfete von Momager Kris Jenner aufgenommen. Die Mama des Kardashian-Clans wurde am 5. November 60 Jahre alt und wurde von ihren Kindern mit einer Glamour-Party im Stil der Goldenen Zwanziger für schlappe 2 Millionen Dollar gefeiert. Ganz wie bei den berühmt-berüchtigten „Great Gatsby“-Partys erschienen hochkarätige Stars, um in schimmernden und glitzernden Roben mit Kris Jenner zu feiern. Unter anderem waren Chrissy Teigen und John Legend, 

Kylie Jenner und Tyga scheinen es ernst miteinander zu meinen. Erst kürzlich schaffte sich das junge Pärchen einen gemeinsamen Hund, einen englischen Bulldogge-Welpen an. Der tierische Nachwuchs hört auf den Namen "Rolly".