Lamar Odom: Sein Sohn postet erstes Foto seit Zusammenbruch

Wie geht es dem Noch-Ehemann von Khloé Kardashian wirklich?

Lamar Odom Jr. postete nun das erste Foto seines Vaters seit dem Zusammenbruch auf Instagram. Dem ehemaligen Khloé Kardashian und Lamar Odom lebten bereits in Trennung.

Wie geht es eigentlich Lamar Odom, 36? Seit seinem Zusammenbruch wurde es still um den Basketball-Star und Noch-Ehemann von Khloé Kardashian, 31. Jetzt hat sein Sohn das erste Foto von seinem Vater seit dem Krankenhausaufenthalt auf Instagram gepostet. Sollte der Schnappschuss aktuell sein, könnte er als Entwarnung für Lamar Odom gewertet werden.

 

Horror-Meldungen

Lange Zeit kursierten Horror-Meldungen um den tatsächlichen Gesundheitszustand von Lamar Odom. Nach seinem furchtbaren Zusammenbruch in einem Bordell im Oktober 2015 hieß es, er habe irreparable Hirnschäden davongetragen. Sein Sohn Lamar Odom Jr., den der ehemalige „Lakers“-Star mit seiner Ex-Freundin Liza Morales hat, postete nun ein Foto seines Vaters auf Instagram. In der Bildunterschrift heißt es sinngemäß:

Weihnachten nach alter Tradition. Hier ist 2016! Seid gesegnet!

Neben seinem Vater im Vordergrund ist auch seine Schwester Destiny, 17, auf dem Foto zu sehen. Lamar Odom scheint es besser zu gehen.

Endlich Besserung?

Seine Noch-Ehefrau Khloé Kardashian hatte in der Zwischenzeit alle medizinischen Entscheidungen getroffen. Diese Zeit war und ist auch für sie nicht leicht:

Dieses Jahr war absolut furchtbar, aber es ist fast vorüber,

schieb Khloé noch vor Kurzem auf ihrer App.

Ich bete nur dafür, dass 2016 ein besseres Jahr werden wird. Das muss es einfach werden.

Wie es aussieht wurden ihre Gebete erhört. Odom scheint es besser zu gehen, aber er soll sich noch immer in einem Krankenhaus in Los Angeles erholen.