Larissa Marolt: So schiebt sie an Silvester keinen Single-Frust

Die Ex-Dschungelkandidatin feiert das erste Mal seit fünf Jahren als Single

Larissa Marolt verrät gegenüber OK! ihre Pläne für Silvester. Larissa Marolt und Whitney Sudler-Smith trennten sich im November. Larissa Marolt feiert in diesem Jahr das erste Mal seit fünf Jahren ohne den US-Star.

Nach Weihnachten steht auch schon Silvester vor der Tür - jedes Jahr graut es vielen Singles vor dem Jahreswechsel ohne Aussicht auf einen Kuss um Mitternacht. Larissa Marolt, 24, hat den passenden Plan nach der Trennung von Freund Whitney Sudler-Smith, 48, um um zwölf Uhr nicht im Kummer zu ertrinken, wie sie gegenüber OK! verrät.

Larissa Marolt feiert Silvester als Single

Larissa Marolt feiert dieses Jahr Silvester das erste Mal seit fünf Jahren als Single - doch anstatt jetzt schon Panik zu schieben, hat die ehemalige Dschungelkandidatin ein Rezept gegen den Single-Frust. Dieses Jahr feiert sie nicht in ihrer Heimat Österreich, vielmehr zieht es die Blondine in die Ferne:

Ich feiere Silvester in Florida mit lieben Freunden, worauf ich mich schon ganz besonders freue,

verrät sie im Interview mit OK!.

„Ich habe vor, um Mitternacht in einen Pool zu springen"

Und was macht das Model, wenn sich um Mitternacht alle Paare um den Hals fallen?

„Ich habe vor, um Mitternacht in einen Pool zu springen. Mal sehen, vielleicht springt jemand nach“, so die Blondine.

Klingt nach einem guten Plan - und wie andere Single-Promis Silvester ohne Frust überstehen, liest du in der neuen OK!-Ausgabe - ab Mittwoch, 28. November, im Handel.