Laura Müller: "Einfach nur die Ehefrau von einem deutlich älteren Mann"

Jetzt packt ein Insider aus

Aktuell können Fans und Zuschauer die 18. Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" im TV verfolgen – besonders Michael Wendler, 46, sorgte dabei bisher für ordentlich Wirbel. Doch auch seine Ehefrau Laura Müller, 20, soll am Set keinen guten Eindruck hinterlassen haben ...

DSDS: Mega-Eklat um Michael Wendler

Erst kürzlich startete die neue Staffel DSDS, in der Schlagerstar Michael Wendler sein Jury-Debüt feierte und direkt für einen Eklat der Extra-Klasse sorgte – noch im vergangenen Jahr verkündete der 48-Jährige seinen plötzlichen Ausstieg aus der DSDS-Jury und sein überraschendes Karriere-Aus. 

Passend zur Ausstrahlung der ersten Folge leugnete Michael Wendler via Telegram die schlimmen Folgen des Coronavirus und setzte anschließend noch einen drauf: In einem Post verglich er den aktuellen Lockdown mit einem Konzentrationslager. Für RTL ging dies offenbar endgültig zu weit: Der Sender verkündete, dass Michael Wendler aus allen Szenen komplett herausgeschnitten werde

Doch auch um seine Ehefrau Laura Müller scheint es einfach nicht still werden zu wollen. Zwar hatte sie noch im Herbst 2020 betont, die Ansichten ihres Mannes nicht zu teilen und "neutral wie die Schweiz" zu sein, dennoch distanzierten sich zahlreiche Werbepartner von der 20-Jährigen. Aktuell bewirbt die Ehefrau von Michael Wendler Produkte, die es beim Kopp-Verlag zu kaufen gibt: Gerstengras-Kapseln, Entsafter oder Kernseife – alles unbezahlt. 

Dabei hatte doch im letzten Jahr alles so gut für Laura begonnen, gemeinsam mit ihrem "Schatzi" sollte nämlich auch sie ein Teil von DSDS werden – und so ihre Karriere weiter pushen. Demnach sollte Laura Backstage die Kandidaten betreuen. Einer von ihnen packte jetzt im Interview mit "Promiflash" über die 20-Jährige aus ...

Das könnte dich vielleicht auch interessieren: 

 

Laura Müller: "Einfach nur die Ehefrau von einem deutlich älteren Mann"

Es hätte ein weiteres Karrieresprungbrett für Laura Müller sein können: Eine eigene Aufgabe bei DSDS an der Seite ihres Mannes Michael Wendler. Doch auch ohne die Eskapaden, die sich der Schlagersänger in der Vergangenheit leistete, schien die Ex-Influencerin am Set der Castingshow eher weniger beliebt gewesen zu sein. 

Ein ehemaliger Kandidat der RTL-Sendung enthüllte jetzt nämlich krasse Details über Laura – und ließ dabei tatsächlich kein gutes Haar an ihr. Er erzählte: 

Sie kam ziemlich arrogant und überheblich rüber. Sie hat mit keinem von uns gesprochen.

Demnach soll Laura sich am Set für etwas Besseres gehalten und den Kandidaten keine Aufmerksamkeit geschenkt haben: "Sie hat uns weder Beachtung geschenkt, noch war sie eine süße Maus. Ihre Aufgabe war, glaube ich, nur Dekoration."

Auch die Beziehung zu Michael Wendler sah der Insider kritisch: "Einen Bezug zu Michael habe ich jetzt nicht wirklich gesehen während der Show und auch nicht während der Produktion." Abschließend zog der Casting-Show-Kandidat sein bitteres Fazit"Laura ist einfach nur die Ehefrau von einem deutlich älteren Mann."

Glaubst du, dass Laura Müller und Michael Wendler wieder zur Vernunft kommen?

%
0
%
0