Lena Meyer-Landrut: Wunderbare Neuigkeiten

Zurück auf Instagram

Lena Meyer-Landrut, 29, meldet sich nach ihrer Lösch-Aktion endlich auf Instagram zurück - mit ganz besonderen Nachrichten!

Lena Meyer-Landrut: Schlussstrich oder Neuanfang?

Lena Meyer-Landrut ließ in letzter Zeit eher wenig von sich hören. Das letzte Album der Sängerin erschien 2019 und auf ihrem Instagram-Account meldete sie sich in der Vergangenheit auch eher sporadisch zu Wort - wenn überhaupt. Ab und an gab es eine Instagram-Story von ihr, doch allzu viel Neues über Projekte der Sängerin erfuhren die Follower nicht. Lenas treue Fans machten sich deshalb schon regelmäßig Sorgen um die ESC-Gewinnerin von 2010. Und nun scheint es so, als ob sie sich zu Recht Gedanken darum machen, was bei Lena gerade los ist. Eine merkwürdige Aktion der Sängerin wirft Fragen auf.

Lena Meyer-Landrut hat all ihren Content von ihrem Instagram-Account gelöscht. Wo Fans sonst zumindest alte Bilder von Lena bestaunen konnten, herrscht nun gähnende Leere. Einzig ihre IGTV-Videos und ihre Fotoverlinkungen sind noch zu sehen. All das spricht zwar eher dagegen, dass Lena Opfer eines Hackerangriffs wurde - aber was hat es dann mit ihrem scheinbaren Verschwinden auf sich? Die Fans machen sich jedenfalls große Sorgen und haben eine Aktion für sie ins Leben gerufen.

Das könnte dich auch interessieren:

 

 

 

Lena Meyer-Landrut: Fans in Sorge 

Unter dem Hashtag #wemissyouleni sammeln sich immer mehr Bilder und Fan-Videos der Sängerin. Das Anliegen der Fans: Sie wollen Lena zeigen, dass sie die Sängerin und ihre Bilder auf Instagram vermissen. Sie hoffen, dass Lena die Aktion bemerkt und sich möglichst bald dazu äußert, was es mit dieser mysteriösen Aktion auf sich haben könnte. Denn das interessiert die Fans nach diesem radikalen Schritt natürlich brennend. Ein Follower schreibt:

Erst kamen keine Storys mehr von ihr und jetzt sind all ihre Posts weg. Wisst ihr, was da los ist? Mache mir Sorgen.

Doch einige andere sehen das ganze etwas nüchterner. Einer vermutet, dass es Lena mit diesem Schritt vor allem um eines gehen könnte:

Reine Promo - seit Taylor Swift das mit ‚Reputation‘ machte und Aufmerksamkeit generierte, kopieren viele Musiker die Idee. 

Er ist sich sicher:

In den nächsten Tagen kommt irgendeine eigentlich lahme Ankündigung.

Ob er damit am Ende recht behält, wird sich wahrscheinlich schon ganz bald zeigen. So lange bleibt den Fans wohl nichts anderes übrig, als darauf zu hoffen, dass sich ihre Lena schon ganz schnell wieder bei ihnen meldet. Vielleicht ja dann auch mit überraschend guten Neuigkeiten.

 

Lena Meyer-Landrut: Sie meldet sich zurück

Nun ist klar: Die Fans dürfen sich tatsächlich auf etwas Neues von Lena freuen. Mit einem kurzen Promo-Clip kündigte die Sängerin nun auf Instagram ihr neues Projekt an. "Optimistic" heißt es und soll am 21. Mai erscheinen. Da in dem kurzen Clip auch ein Bild zu sehen ist, das einem Albumcover ähnelt, gibt es also für alle Lena-Begeisterten Grund zur Hoffnung, dass sie schon ganz bald wieder neue Musik von ihr zu hören bekommen. Scheint ganz so, als hätten diejenigen, die hinter der radikalen Aktion vor allem einen PR-Stunt vermutet haben, am Ende Recht behalten.

 

 

Glaubst du, dass Lena ihren Account endgültig löscht?

%
0
%
0