Leonardo DiCaprio: Steckt er in der Modelflaute?

Bei diesen hübschen Ladys konnte der Schauspieler leider nicht landen …

Bei einer Party in Malibu war der Frauenschwarm Leonardo DiCaprio, 42, wieder einmal an einer Gruppe von Models interessiert. Die waren aber so gar nicht angetan vom Bierbauch des Schauspielers und nahmen kurzerhand Reißaus.

Leonardo DiCaprio: Seine schönen Ex-Freundinnen

Dass Leonardo DiCaprio ein Faible für schöne Frauen hat, ist kein Geheimnis. Eigentlich ist der "Departed"-Darsteller es gewohnt, nur mit den Schönsten der Schönen anzubandeln. Große, blonde Models stehen bei ihm Schlange.

Das scheint Leo in vollen Zügen zu genießen, denn seine Liste der Verflossenen ist lang. Darunter befinden sich bevorzugt "Victoria's Secret"-Engel wie Toni Garrn, Gisele Bündchen, Bar Rafaeli und zuletzt Nina Agdal, von der er sich im Mai nach nur einem Jahr Beziehung trennte.

"Die Titanic-Zeiten sind vorbei"

Kürzlich musste Leo auf einer privaten Hausparty jedoch feststellen, dass sein Lotter-Look nicht bei allen Frauen gut ankommt. Das Partyleben des Hollywood-Stars hinterlässt nämlich sichtbar Spuren bei dem 42-Jährigen – ein Bierbauch schmückt nun den einstigen Hollywood-Beau!

Leo selbst scheint allerdings kein Problem mit seinem Bäuchlein zu haben und prahlte vor den Models darüber, dass er keinen Sport treibt. Keine gute Idee, denn offensichtlich waren die hübschen Mädels wenig beeindruckt.

Ein Insider verriet gegenüber "PageSix", dass die Girls gemeckert haben sollen:

Denkt er etwa, das sei sexy? Die Titanic-Zeiten sind vorbei!

Ob er seine Workout-Routine noch einmal überdenken wird? Wir bezweifeln es, denn vermutlich wird die nächste Model-Freundin trotz Plautze nicht lange auf sich warten lassen...

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News