Leonardo DiCaprio und Nina Agdal in Autounfall verwickelt

Das Promi-Paar stieß in den Hamptons mit einem anderen Auto zusammen

So hatten sich Leonardo DiCaprio, 41, und seine neue Freundin Nina Agdal, 24, ihren Ausflug wohl nicht vorgestellt. Eigentlich wollte das frischverliebte Paar nur einen romantischen Tag in den Hamptons verbringen, doch stattdessen endete der Tag abrupt mit einem Schock-Erlebnis: Leo und seine Nina hatten einen Autounfall!

Leonardo DiCaprio: Autounfall mit Freundin Nina Agdal

Obwohl sich Leonardo DiCaprio und seine neue Freundin Nina Agdal bislang zu den Liebes-Gerüchten eher bedeckt hielten, ist es mittlerweile ein offenes Geheimnis, dass die beiden seit einigen Wochen daten. Nun gibt es einen weiteren, wenn auch unschönen Beweis für die Romanze des Oscar-Preisträgers mit dem Model.

Eigentlich wollten Leonardo DiCaprio und seine Liebste nämlich nur einen romantischen Tag zu zweit verbringen, doch dann kam alles anders, denn Leo und Nina Agdal hatten einen Autounfall. Wie "Page Six" berichtet, war das frischverliebte Paar mit dem Auto eines Freundes auf dem Highway unterwegs in die Hamptons, als sich der Crash mit dem anderen Fahrzeug, einem Mini Cooper, ereignete.

Entwarnung

Zwar musste zunächst sogar der Krankenwagen gerufen werden, doch letztlich konnte Entwarnung gegeben werden: Weder Leo oder Nina, noch die Insassen des anderen Fahrzeugs wurden ernsthaft verletzt, es gab nur Sachschäden an den Autos, wie ein Insider berichtet:

Leo und Nina fuhr ein anderes Fahrzeug hinten auf, aber allen geht es gut.

Wie Augenzeugen weiter berichten, soll sich Leonardo DiCaprio direkt nach dem Unfall besonders fürsorglich um alle Beteiligten gekümmert haben und sich mehrmals vergewissert haben, dass es jedem gut gehe. Der Unfallverursacher dürfte wohl nicht schlecht gestaunt haben, als plötzlich Leonardo DiCaprio vor ihm aus dem Wagen gestiegen ist.

Seht im Video: Neue Model-Freundin für Leonardo DiCaprio: Der Hollywood-Star datet jetzt Nina Agdal: