"Let's Dance": Diese Stars lieben sich privat

Oana Nechiti, Regina Luca und Co.

Beim beliebten Promi-Tanzformat "Let's Dance" geht es auf der Bühne immer wieder heiß her - doch auch ein Blick hinter die Kulissen lohnt sich. Denn in der Tänzer-Crew verstecken sich mehrere ungeahnte Liebespaare ... 

"Let's Dance": DIESE Tänzer sind ein Paar!

... und einige haben sogar bereits den Bund fürs Leben geschlossen: Obwohl sie auf der "Let's Dance"-Tanzfläche gegeneinander antreten, sind etwa Renata und Valentin Lusin glücklich verheiratet. 

In der aktuellen Staffel schied Valentin mit Tanzpartnerin Ulrike von der Groeben bereits in der sechsten Show aus - Renata war dagegen mit dem Sportler Moritz Hans im Halbfinale (15.05.) zu sehen. 

 

 

Mehr zur aktuellen "Let's Dance"-Staffel erfährst du hier:

 

 

 

"Let's Dance"-Paare: Liebe trotz Show-Konkurrenz!

Auch Publikumsliebling und Ex-DSDS-Jurorin Oana Nechiti und Show-Tänzer Erich Klann sind seit einigen Jahren verlobt und seit 2012 stolze Eltern des kleinen Nikolas. 

Und über weiteren Nachwuchs im Hause Nechiti-Klann wurde bereits spekuliert ... 

 

 

Schließlich zählen auch Regina und Sergio Luca zählen zu den "Let's Dance"-Ehepaaren. Sie sind ebenfalls stolze Eltern eines Sohnes. In der aktuellen Staffel musste Regina den Titelkampf jedoch schon nach der dritten Show aufgeben, da Partner John Kelly aus familiären Gründen die Teilnahme beendete. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Regina Luca (@regina_luca_official) am

 

"Let's Dance": Diese Paare haben sich getrennt 

Doch nicht für alle "Let's Dance"-Paare währt die große Liebe ewig. So gehen etwa Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov bereits seit 2015 getrennte Wege.

 

 

Wem drückst du heute Abend bei "Let's Dance" ganz besonders die Daumen?

%
0
%
0
%
0
%
0