Alles über Let's DanceAlles über Let's Dance

"Let's Dance": DIESE Stars tanzen im großen Finale

Vanessa Mai, Angelina Kirsch und Gil Ofarim konnten sich gegen Giovanni Zarrella behaupten

Angelina Kirsch, Vanessa Mai und Gil Ofarim schaffen den Einzug ins Mit ihrem heißen Tango zu Für Giovanni Zarrella und Pofi-Tänzerin Marta Arndt war im Halbfinale von Die Enttäuschung war Giovanni Zarrella anzusehen

Im großen "Let's Dance"-Halbfinale wurde es gestern (2. Juni) ganz besonders spannend, denn die vier verbliebenen Promis Vanessa Mai, 25, Angelina Kirsch, 28, Gil Ofarim, 34, und Giovanni Zarrella, 39, gaben noch einmal alles und tanzten um den Einzug ins große Finale! Doch wie jede Woche musste auch gestern wieder ein Star gehen...

 

Spannendes "Let's Dance"-Halbfinale

Es war eine Show voller Überraschungen: Im großen Halbfinale von "Let's Dance" mussten unsere verbliebenen vier Promis gemeinsam ganze drei Tänze performen! Besonders gemein: Beim dritten Tanz mussten die Stars zu einem Song, den sich die Jury ausgesucht hatte, improvisieren! Eine große Herausforderung für Vanessa Mai, Angelina Kirsch, Gil Ofarim und Giovanni Zarrella, an welcher Letzterer am Ende offenbar scheiterte. Nur kurz nachdem der 39-Jährige für den verletzten Heinrich Popow nachgerückt war, musste der Musiker das Feld auch schon wieder räumen.

Giovanni Zarrella tanzt sich ins Aus!

Schon mit seinem ersten Tanz, hatte Giovanni Zarrella die die Jury, bestehend aus Motsbi Mabuse, Jorge González und Joachim Llambi nicht wirklich überzeugen können, erntete für seinen Quickstep nur magere 19 Punkte! Doch in der zweiten Runde gab der 39-Jährige gemeinsam mit Tanzpartnerin Marta richtig Gas und das entging auch der Jury nicht: 27 Punkte für den Paso Doble, sogar Kritiker Jochaim Llambi zeigte sich begeistert. Und obwohl er auch den Improvisations-Tanz gut meisterte, war am Ende Schluss für Giovanni Zarrella! Der sympathische Italiener bekam am Ende die wenigsten Zuschaueranrufe und muss "Let's Dance" im Halbfinale verlassen.

Vanessa Mai, Gil Ofarim und Angelina Kirsch sind im großen Finale

Vanessa Mai, Angelina Kirsch und Gil Ofarim stehen damit im großen Finale der RTL-Tanzshow. Fast von Anfang an nahmen die drei Promis die Favoriten-Rollen ein und brachen in den letzten Wochen so manch einen Punkterekord! Auch gestern konnten Vanessa Mai zud Chistian Polanc mit ihrem Tango zu "Shout" wieder satte 30 Punkte abräumen, für Gil Ofarim und Ekaterina Leonova gab es für den Paso Doble stolze 29 Punkte.

Die dritte Finalistin konnte die Jury gestern allerdings nicht wie gewohnt überzeugen: Für ihren ersten Tanz, einem Salsa zu "La Bomba" gab es nur 22 Punkte für Angelina Kirsch und auch für ihre zweite Performance erntete sie Kritik EIn bisschen müde und kraftlos, so das Urteil der Jury. Da flossen bei dem 28-jährigen Curvy Model glatt die Tränen.

Trotzdem wollten sie die Zuschauer am Ende im großen Finale von "Let's Dance" sehen und so darf Angelina Kirsch gemeinsam mit Vanessa Mai und Gil Ofarim weiter auf den Titel "Dancing Star 2017" hoffen!

Das große "Let's Dance"-Finale seht ihr nächsten Freitag, 9. Juni, 20:15 Uhr auf RTL. Welcher Promi ist euer Favorit? Stimmt unten ab!

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

Welcher Promi ist euer "Let's Dance"-Favorit?

%
0
%
0
%
0