Nicolas Puschmann: Jetzt spricht er über die Trennung von Lars Tönsfeuerborn

Jetzt packt der ehemalige "Prince Charming" aus

Im November gaben Nicolas Puschmann, 29, und "Prince Charming"-Sieger Lars Tönsfeuerborn, 31, ihre Trennung bekannt, feierten aber vor wenigen Wochen ihr Liebescomeback. Nun packte der "Let’s Dance"-Kandidat erstmals Details über das Liebes-Aus aus!

"Let's Dance"-Star Nicolas Puschmann verrät Details

Bei "Prince Charming" lernten sich Nicolas Puschmann und Lars Tönsfeuerborn kennen und lieben. Von Anfang an knisterte es zwischen den beiden und so entwickelte sich der 31-Jährige schnell zum heißen Favoriten - zurecht, denn am Ende bekam er wirklich die letzte Krawatte.

Seither galten Nicolas Puschmann und Lars Tönsfeuerborn als absolutes Traumpaar für viele Fans. Im November 2020 folgte dann die Schock-Nachricht, als bekannt wurde, dass sich die beiden überraschend getrennt hatten. Bei Instagram schrieb der "Let’s Dance"-Kandidat:

Das war’s mit Nicolars. Wurde mir soeben mitgeteilt. Bin erstmal off - völlige Überforderung mit der plötzlichen Situation.

Mehr zu "Let's Dance"-Nicolas Puschmann liest du hier:

"Let's Dance"-Nicolas Puschmann: "Haben den Fokus auf uns verloren"

Doch voneinander los kamen die beiden offenbar nicht, denn nur knapp vier Monate später gaben sich Lars Tönsfeuerborn und Nicolas Puschmann eine zweite Chance. Warum sich die beiden überhaupt trennten, verriet der "Let’s Dance"-Kandidat dann kürzlich im Gespräch mit RTL:

Natürlich hat die Öffentlichkeit die Beziehung von Anfang bis zum Ende miterlebt, wie wir uns verliebt haben, und wollten natürlich auch danach sehr, sehr viel wissen. Und wie haben ihnen auch alles gegeben, was wir geben konnten und haben dabei den Fokus auf uns beide verloren,

so die ehrlichen Worte des 29-Jährigen.

Deshalb hätte das Paar nach seinem Liebescomeback eine Vereinbarung getoffen: "Wir wollen das einfach dosiert und selbstbestimmt bestimmen dürfen, wann man uns sieht, wie man uns sieht und wie oft oder wie oft auch nicht. Und das klappt viel besser als vorher", erklärt der "Let’s Dance"-Kandidat weiter.

Wie schön! Aktuell tanzt Nicolas Puschmann übrigens bei "Let's Dance" um den Titel "Dancing Star 2021" - immer freitags um 20:15 Uhr live bei RTL und anschließend bei TVNOW.

Glaubst du, dass es Nicolas Puschmann bei "Let's Dance" bis ins Finale schafft?

%
0
%
0