"Let‘s Dance"-Tijan: Eindeutiges Statement zum AWZ-Aus!

Der Schauspieler im exklusiven Interview

Für "Let's Dance" verkündete Tijan Njie, 28, sein "Alles was zählt"-Aus. Jetzt verrät er exklusiv gegenüber "OKmag.de", wie es mit seiner Rolle in der RTL-Show weitergeht.

Tijan Njie: So geht es bei "Alles was zählt" weiter

Er ist die "Let's Dance"-Überraschung 2020. Kandidat Tijan Njie sorgte schon in der der "Kennenlernshow" vor zwei Wochen für Staunen, als er sich mit seiner Mega-Performance das Direkt-Ticket sicherte, mit dem er nach der offiziellen ersten Show weiterkam.

Doch anstatt sich auf seinen Lorbeeren auszuruhen, lieferten er und seine Tanzpartnerin Kathrin Menzinger, 31, auch am vergangenen Freitag wieder ab und konnten mit einer nahezu perfekten Jury-Bewertung auch beim Publikum punkten.

 

 

Mehr zu "Let's Dance":

Doch mit seiner Teilnahme bei "Let's Dance" musste ein anderer Lebensbereich leider zurückstecken. Vor der Tanzshow verkündete Tijan seine "Alles was zählt"-Auszeit. Für viele Fans kam der traurige Abschied von ihrem Serien-Star überraschend. Nun äußert er sich gegenüber "Okmag.de" erneut zum Serien-Aus.

Ich habe morgen (29.2, Anm. d. Red.) noch meinen letzten Drehtag, also Aftershowparty wird nicht so lange. Und dann bin ich erstmal für drei Monate raus,

erklärt Tijan.

 

 

"Let's Dance"-Star Tijan Njie: AWZ-Comeback?

Auf die Frage, ob es stimmt, dass er nicht zu AWZ zurückkehre, gibt Tijan zum Glück schnell Entwarnung:

Liebe AWZler, keine Sorge, ich bin bald wieder da. Ein bisschen Geduld.

In der Vergangenheit haben viele Schauspieler bei "Let's Dance" mitgemacht und gleichzeitig für ihre Serien gedreht. Wieso TIjan jetzt vorerst nicht mehr am Set ist, verrät der 28-Jährige ebenfalls: "Es ist nicht meine Art. Wenn ich etwas mache, dann zu 100 Prozent, voller Fokus darauf. Ich will nicht auf zwei Hochzeiten gleichzeitig tanzen."

Ist Tijan Njie dein Favorit?

%
0
%
0