Liam Payne und Cheryl Cole: "Lasst die beiden in Ruhe!"

Die Schwester des One-Direction-Stars wünscht mehr Privatsphäre

Werdende Eltern? Wenn es nach Liams Schwester geht, geht uns das nichts an. Cheryl Cole, hier strahlend schön in Cannes. Liam Payne (l.) mit seinen Bandkollegen von

Die Schwester von Liam Payne, 23, hat sich zu den hartnäckigen Schwangerschaftsgerüchten geäußert, die ihn und seine Partnerin umgeben. Sie bittet um Diskretion.

Schwangerschaftsgerüchte

Seit Wochen wird spekuliert: Ist sie's oder ist sie's nicht? Der wachsende Bauch von Sängerin Cheryl Cole, 33, ist Gegenstand vieler Mutmaßungen. Sowohl die Medien als auch die Fans der beiden Sänger wollen Antworten auf die Nachwuchsfrage. Ein Statement gibt es jetzt - allerdings weder von Cheryl noch von Liam. Stattdessen bezieht dessen ältere Schwester Ruth Payne Stellung.

Auf Twitter schreibt sie:

Bauch oder kein Bauch, angekündigt oder nicht, es liegt komplett bei meinem Bruder und Cheryl, welche Teile ihres Privatlebens sie veröffentlichen wollen und wann.

Mit diesem Post springt sie ihrem Bruder zur Seite und wendet sie sich an alle Fans, die dem Pärchen vorwerfen, noch nicht öffentlich Stellung bezogen zu haben. Sie verlangt Diskretion und Geduld für die Situation der Familie.

Eindeutige Bilder

Seit einigen Tagen kursieren mehrere Bilder, die Liam und Cheryl bei einem Event in London zeigen. Dabei zeichnet sich eine deutliche Kugel unter Cheryls olivgrünem Kleid ab. Sie haben diese Fotos noch nicht kommentiert, aber das ist eigentlich gar nicht nötig. Eindeutiger geht es kaum...

 

 

Die beiden Sänger sind seit Januar 2016 zusammen. Kennengelernt hatten sie sich bereits 2008 bei der britischen Version von X-Factor. Cheryl war dort Jurorin, Liam 14-jähriger Kandidat. Mit seiner Band "One Direction" gewann er bekanntermaßen den Wettbewerb.

 

 

I miss you!...the things you make me do🤓😋 home soon!

Ein von Liam Payne (@liampayne) gepostetes Foto am

 

Die zehn Jahre Altersunterschied scheinen den beiden nichts auszumachen.