Liebes-Sensation: Evelyn Burdecki sucht einen Mann im TV

Das Reality-Sternchen hat genug vom Singledasein

Evelyn Burdecki, 30, hatte bisher einfach kein Glück mit den Männern. Schon seit einer ganzen Weile ist die Blondine Single. Das will sie jetzt ändern!

Die verzweifelte Männersuche von Evelyn Burdecki 

Evelyn Burdecki sucht immer noch vergebens ihren Mr. Right. Dabei hat die amtierende Dschungelkönigin alles was ein Mann sich wünschen kann: Sie ist erfolgreich, hat schöne blonde Haare, eine super Figur und eine humorvolle Art. Doch so richtig wollte es bisher nicht klappen.

Ex-Bachelor Sebastian Pannek servierte sie 2017 schon in der ersten Nacht der Rosen ab. Bei "Bachelor in Paradise" verliebte sie sich Hals über Kopf in Domenico De Cicco. Doch wenig später kaum raus: Zu Hause wartete seine schwangere Freundin auf ihn. Seit der Liebes-Klatsche hatte Evelyn keinen neuen Mann mehr an ihrer Seite. Das will sie jetzt ändern!

 

Erneute Suche nach der großen Liebe im TV 

Die RTL-Sendung "Guten Morgen Deutschland" hat jetzt einen Aufruf für die quirlige Blondine gestartet.

Bist du der Richtige für Evelyn Burdecki? Am Freitag soll Evelyn live bei 'Guten Morgen Deutschland' endlich ihren Herzbuben finden! Bewirb dich jetzt und sei am 30.08. in Köln mit dabei!,

heißt es in dem "Instagram"-Post.

 

Interesse? Alles was die männlichen Bewerber tun müssen, ist eine Bewerbung mit Foto und Telefonnummer an GMD@rtl.de schicken. Ob Evelyn wohl auf diesem Weg endlich ihren Traummann findet? 

DAS sollte ihr Traummann auf keinen Fall machen 

Wenn man Evelyn zu wenig Aufmerksamkeit schenkt, kann ganz schnell wieder Schluss sein, wie die 30-Jährige im “Vip“-Interview verriet. Einer ihrer Ex-Freunde fand nämlich sein Ballerspiel interessanter als die hübsche Evelyn.

Ich hatte mal einen Ex-Freund, der hat auch immer irgendwelche Spiele am Computer gespielt, Knallerspiele – das war immer so langweilig. Irgendwann habe ich deswegen auch Schluss gemacht.

Sie habe ihm immer wieder gesagt, “So geht das nicht!“, das habe ihn aber nicht abgehalten weiterzuspielen. “Ja, er hat einfach zu viel gezockt“, bestätigte die “Let’s Dance“-Teilnehmerin. Sie sei ein fröhlicher, offener Mensch, sie sei abenteuerlustig und liebe das Leben. 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

Evelyn Burdecki: Liebes-Drama im TV

Evelyn Burdecki: Zerbricht sie an der Einsamkeit?