Liebesbeweis! Vito Schnabel schenkt Heidi Klum Plastik-Schnecke für 20.000 Euro

Bei der amfAR Gala zeigte sich das Paar ganz verliebt

Heidi Klum mit Vito Schnabel auf dem Weg zur amfAR Gala. Das Model treibt bei der amfAR Gala die Gebote in die Höhe. Die 42-Jährige und ihr 29-jähriger Lover in Mailand. Diese Plastik-Schnecke gehört jetzt Heidi Klum.

Heidi Klum, 42, schwebt mit ihrem Vito Schnabel, 29, immer noch auf Wolke Sieben. Am Wochenende zeigte sie sich turtelnd mit ihrem Freund in Mailand bei der amfAR Gala. Dabei machte der Kunsthändler seiner Liebsten eine äußert ungewöhnliche Liebeserklärung.

Promi-Who's Who

Wenn die 42-Jährige nicht für Mode-Kampagnen vor der Kamera steht, tut sie Gutes - so wie am Samstag in der italienischen Metropole. Bei der amfAR Gala kam zusammen, was Rang und Namen in der Showbranche hat, und die Stars spendeten für den guten Zweck.

Heidi und Vito verliebt in Mailand

Heidi Klum wurde zu dem Event von ihrem Freund Vito begleitet, der nicht nur unbeteiligt im Publikum sitzen sollte, wie sich danach zeigte.

Klum, die auf der Bühne versuchte, eine überdimensionale Plastik-Schneckenskulptur an das prominente Publikum zu bringen, startete kurzerhand einen Aufruf an ihren Freund.

Vito, ich dachte wir kaufen mir eine Schnecke

, rief das Model von der Bühne.

Liebesbeweis für 20.000 Euro

Schnabel ließ sich nicht lange bitten und ersteigerte am Ende die „Giant Snail“ der Cracking Art Group für 22.000 Dollar, umgerechnet rund 20.000 Euro, für seine Liebste.

Und ein Plätzchen soll Heidi auch schon für das überdimensionale Kunstwerk haben - sie will die Schnecke in ihren Garten stellen.