Louis Tomlinson nach Geburt: „Ich bin sehr glücklich“

Der One-Direction-Sänger wurde zum ersten Mal Vater

Louis Tomlinson beim Shopping wenige Stunden nach der Geburt seines Sohnes. Briana Jungwirth brachte am 22. Januar 2016 ihren gesunden Sohn Sydney Rain zur Welt. Louis Tomlinson bestätigte die Geburt auf Twitter.

Für Louis Tomlinson, 24, beginnt ein neuer Lebensabschnitt, denn der Sänger wurde vor einigen Tagen zum ersten Mal Vater. Offenbar ziemlich überwältigt, meldete er sich nun bei Twitter erstmals selbst zu Wort.

Nach vielen Spekulationen über die vermeintliche Geburt von Louis’ und Briana Jungwirths Sohn Sydney Rain, bestätigte der One-Direction-Star die News selber auf seiner offiziellen Twitter-Seite.

„Ich bin sehr glücklich“

„Ich freue mich zu verkünden, dass mein Sohn gestern geboren wurde :) Er ist gesund und ziemlich beeindruckend :) Ich bin sehr glücklich!!“

 

 

Und das, obwohl Louis beinahe die Geburt seines Kindes verpasst hätte, nachdem der Sänger von Brianas Eltern aus dem Kreißsaal verbannt wurde und die meiste Zeit draußen im Auto gewartet hätte, wie die britische Zeitung „The Sun“ vermeldet.

Doch Louis ist die gute Laune nicht vergangen, vielmehr witzelt er gut gelaunt auf Twitter:

Daddy daddy cool

 

 

Shopping-Trip als Neu-Daddy

Kurz nach der Geburt wurde Tomlinson etwas verloren beim Shopping in einem Brillengeschäft an der Seite einer Freundin gesichtet. Deutlich sichtbar war sein Krankenhausarmband, welches er von seinem Besuch am linken Handgelenk trug.

 

Seht hier ein Video zum Thema: