"Love Island"-Chethrin Schulze: Wird SIE die neue Bachelorette?

Nach ihrem Aus schmiedet die Blondine bereits große Zukunftspläne

Bei Doch Chethrin Schulze hat bereits einen Plan B für ihre berufliche Zukunft Zudem plant die Blondine eine Brust-OP.

Hach, zu schade! Bei "Love Island" war für Kandidatin Chethrin Schulze gestern Schluss. Ausgerechnet Konkurrentin Alina, 20, schickte die 25-Jährige nach Hause. Doch offenbar hat die Blondine schon neue Pläne für ihre berufliche Zukunft...

 

Chethrin Schulze muss "Love Island" verlassen

Ein Satz mit X, das war wohl Nichts: Für "Love Island"-Kandidatin Chethrin Schulze war das Abenteuer gestern (20. September) vorbei. An Tag 10 wurde die Blondine von ihrer wohl größten Konkurrentin, Neu-Bewohnerin Alina, rausgewählt. Damit musste sich die 25-Jährige auch von Neu-Freund Mike verabschieden - die beiden Kuppelshow-Kandidaten galten für viele Fans bereits als DAS Traumpaar.

Wird sie die neue Bachelorette?

Doch allzu traurig scheint die freche Blondine nicht über ihr "Love Island"-Aus und die vorläufige Trennung von Hottie Mike zu sein - im Gegenteil: Chethrin schmiedet bereits Pläne für ihre weitere berufliche Zukunft, wie sie im Interview mit der "Bild" verriet:

Ich warte erst mal ab, ob sich Mike auf der Insel noch mal verliebt. Falls ja, werde ich die neue Bachelorette. Dann ist es auch leichter für ich, wenn die Männer um mich kämpfen,

so die Ex-Insel-Bewohnerin.

Doch hat die Blondine tatsächlich das Zeug in die Fußstapfen von Anna Hofbauer und Jessica Paszka zu treten? Letztere hatte vor ihrer Rolle als Rosenverteilerin immerhin auch selbst als Kandidatin an einer Kuppelshow teilgenommen.

Äh, what? Plan C: "Die Hyaluron-Schwestern"

Um ihren Plan in die Tat umzusetzen fährt die 25-Jährige harte Geschütze auf, denn wie sie weiter verrät, wll sie sich in naher Zukunft die Brüste vergrößern lassen. Sollte es mit ihrem Bachelorette-Traum dennoch nicht klappen, hat sich Chethrin auch schon einen Plan C überlegt: Gemeinsam mit Insel-Freundin Stefanie will unter dem Namen "Die Hyaluron-Schwestern" eine Wohnung in Köln beziehen, die vollständig mit Kameras ausgestattet sein soll:

Und dann wollen wir noch um die Welt reisen, uns operieren lassen und am Ballermann auftreten,

so der weitere Plan der Blondine.

Na, da dürfen wir ja gespannt sein, ob wir Chethrin vielleicht bald schon im TV wiedersehen könnten. Was glaubt ihr, hätte die "Love Island"-Kandidatin das Zeug zur Bachelorette? Stimmt unten ab!

Melde dich beim OK!-Newsletter an und die Star-News kommen exklusiv zu Dir!

 

Denkst du, dass Chethrin Schulze das Zeug zur Bachelorette hätte?

%
0
%
0