"Love Island": Jannik treibt ein doppeltes Spiel

Der Kandidat fährt bereits zum zweiten Mal zweigleisig

Bereits zu Beginn der Staffel konnte sich Jannik, 26, nicht zwischen Lena und Andrina entscheiden, hielt sich beide warm. Jetzt macht er mit den neuen Kandidatinnen genau dasselbe.

"Love Island"-Jannik: Er macht sich unbeliebt

Er kann es einfach nicht lassen. Nachdem der Stadtbahnfahrer mit seinem Verhalten gegenüber den beiden Islanderinnen den Unmut der Zuschauer auf sich gezogen hatte, droht er nun erneut Sympathie zu verlieren. Drei neue Granaten bringen frischen Wind in die Villa und gleich zwei von ihnen scheinen es dem Kandidaten angetan zu haben.

Mehr zu "Love Island" liest du hier:

Mit dem Einzug von Franziska und Angelina kommt Trubel. Erst wirft Jannik ein Auge auf Franziska, dann auf Angelina. Entscheidung? Fehlanzeige. Dabei sagt Jannik über sich selbst:

Natürlich suche ich auch die große Liebe und hoffe, sie bei 'Love Island' zu finden.  

Loyalität sei ihm in einer Beziehung besonders wichtig. Den Fans vermittelt sein derzeitiges Verhalten auf der Insel jedoch einen ganz anderen Eindruck. 

"Love Island"-Jannik: Wegen ihm ging Lena freiwillig

Zwischen Jannik und Lena knisterte es zu Beginn der Sendung stark, doch als letztendlich beide erkannten, dass es für eine ernsthaftere Beziehung nicht reicht, verließ die Blondine freiwillig die Show. Lena ist sich sicher:

Ich würde ganz klar sagen, dass aus uns beiden nichts mehr geworden wäre.

Ob Janniks fehlende Entscheidung wohl der Grund für ihre Meinung ist? Wer weiß, vielleicht fällt ihm die Entscheidung nach Lenas Ausstieg leichter. In der aktuellen Folge scheint er zumindest eine Tendenz zu Angelina zu haben, was er Franziska auch wissen lässt. Es bleibt abzuwarten, ob Jannik eine Entscheidung treffen wird, oder ob die Kandidatinnen ihm zuvorkommen werden. 

Verwendete Quellen: Promiflash, RTL

Was glaubst du, für wen wird sich Jannik entscheiden?

%
0
%
0
%
0
Themen