Luca Hänni & Christina Luft: Liebes-Outing nach "Let’s Dance"?

"An dich kommt niemand ran"

Bei "Let’s Dance" sorgten Luca Hänni und Christina Luft regelmäßig für Liebes-Spekulationen. In der Show dementierten sie eine Beziehung. Jetzt haben die beiden ein heißes Musikvideo gedreht. Geht da doch mehr?

Luca Hänni & Christina Luft: "Wir haben uns auch unheimlich gerne"

Kein Wunder, dass die "Let’s Dance"-Fans in diesem Jahr auf eine süße Romanze gehofft hatten. Luca Hänni und Christina Luft schwärmten in einer Tour voneinander und bei einer Kür drückte der Sänger seiner Tanzpartnerin sogar einen Kuss auf die Stirn: "Wir mussten da aber natürlich was Schönes zeigen und es hat Spaß gemacht auf jeden Fall", sagte Luca nach dem Auftritt im RTL-Interview. Und Christina:

Ich glaube, alle wünschen sich das unheimlich gerne, wir haben uns auch unheimlich gerne, aber im Moment belassen wir es bei der Rumba.

Im Moment? Hat es jetzt doch bei den beiden gefunkt? In Lucas aktuellem Musikvideo kommen sich ganz schön nahe …

 

In Shopping-Laune? Hier geht's zu unseren Must-haves der Woche!

Mehr zu "Let's Dance":

 

"Und mein Herz schlägt Alarm"

Mit dem Song "Diamant" heizen Luca und Christina die Gerüchteküche ordentlich an. Die beiden tanzen sich durch das Musikvideo und die Textzeilen könnten nicht romantischer sein:

Du bist hundertzehn Karat,

deine wunderschöne Art,

an dich kommt niemand ran.

Du bist ein Diamant,

Hundertzehn Karat

Und mein Herz schlägt Alarm,

ich will dich an der Hand,

wie ein Diamant,

singt Luca Hänni hier etwa doch für Christina? Auch wenn die vermeintlichen Lovebirds bislang nur von einer guten Freundschaft sprechen, spricht das Musikvideo eine deutliche Sprache, oder? Glaubst du, bei den beiden hat es gefunkt?

Glaubst du, bei Christina und Luca geht was?

%
0
%
0