Lustiger Prank: Adele nimmt an eigenem Doppelgänger-Wettbewerb teil

Die Sängerin mischte sich unbemerkt unter die Kandidatinnen

Gerade erst hat Adele, 27, nach einer langen Pause ihren neuen Song „Hello" veröffentlicht. Das dazugehörige Album „25“ erschien am 20. November. Die Fans des Ausnahmetalentes sind überglücklich, dass die Sängerin endlich zurück ist. Einigen von ihnen wurde jetzt eine besondere Überraschung zuteil, denn Adele mischte sich unbemerkt unter die Kandidatinnen eines ihrer Doppelgänger-Wettbewerbe und rührte diese am Ende mit ihrem Auftritt zu Tränen.

Undercover-Adele

Als Nanny Jenny getarnt, mit einer falschen Nase, einem falschen Kinn und schmaler geschminkten Lippen, schlich sich Adele heimlich bei einem Adele-Doppelgänger-Wettberwerb ein. Und sie spielte ihre Rolle tatsächlich so gut, dass bis zu ihrem Auftritt niemand etwas von ihrer Überraschung ahnte.

Ein paar lustige Kommentare hier, ein bisschen Aufregung da und keine der anderen Kandidatinnen hätte jemals damit gerechnet, dass am Ende wirklich die echte Adele vor ihnen steht. Nacheinander betreten die Teilnehmerinnen die Bühne und performen den Song „Make You Feel My Love“. Die „Hometown“-Interpretin ist verblüfft über so viel Talent ihrer Doppelgängerinnen.

Gänsehaut-Auftritt

Als Adele dann selbst mit dem Mikro in der Hand auf der Bühne steht, setzt sie auf eine kleine Showeinlage und verpasst absichtlich ihren Einsatz. Ihre Konkurrentinnen haben schon Mitleid mit der nervösen Jenny. Doch plötzlich beginnt sie zu singen und den Frauen stockt der Atem. Nach und nach realisieren sie: Diese Stimme kann nur zu der echten Adele gehören.

Umso größer ist die Freude, als ihnen mitgeteilt wird, dass es sich tatsächlich um ihr Idol handelt. Die Überraschung ist Adele definitiv geglückt!

Sehr hier das komplette Prank-Video von BBC: