Madonna wird mit 58 nochmals Mutter!

Die Sängerin adoptiert zwei weitere Kinder

Madonna wird noch einmal Mutter. Madonna adoptiert zwei weitere Kinder aus Malawi. Madonna bekam mit ihrem jetzigen Ex-Mann Guy Ritchie ihren Sohn Rocco.

Große Überraschung: Madonna, 58, wird erneut Mutter. Die Sängerin soll gleich zwei Kinder aus dem afrikanischen Malawi adoptieren, wie ein Gerichtssprecher in Lilongwe am Dienstag, 7. Februar, laut der Nachrichtenagentur "Reuters" mitteilte. Die "Hung Up"-Sängerin zieht bereits vier Kinder groß.

Madonna adoptiert Zwillingsmädchen

Bisher dementierte Madonnas Sprecher die Gerüchte um eine weitere Adoption, doch nun darf sich Madonna offenbar erneut über Familienzuwachs freuen. Die Sängerin wird die vierjährigen Zwillingsmädchen Esther und Stella adoptieren, wie es heißt. Der Oberste Gerichtshof in Malawi bewilligte den Adoptionsantrag der 58-Jährigen.

Justizsprecher Mlenga Mvula erklärte:

Heute hat der Oberste Gerichtshof die Entscheidung getroffen, dass sie fortfahren kann und die zwei Kinder adoptieren darf. Ein Jahr lang muss sie uns einen Hausbericht schicken, das hat das Gericht angeordnet.

Kindersegen für Madonna

Madonna ist bereits vierfache Mutter von ihren leiblichen Kindern Lourdes, 20, und Rocco, 16, sowie den adoptierten Kindern Mercy, 11, und David, 11, die beide aus Malawi stammen.

Details zur Adoption unklar

Wann genau die Pop-Ikone die beiden Kinder zu sich holen wird, ist noch unbekannt.

Seht hier Videos zu Madonna: