Powered by

Magdalena Brzeska: Schock-Diagnose

Für die Ex-Sportlerin wurde ein Routine-Eingriff zum Albtraum

Ein Routine-Eingriff warf Ex-Sportlerin Magdalena Brzeska, 40, völlig aus der Bahn. Der schlimme Verdacht: Krebs!

Tumor im Dickdarm: Magdalena Brzeska in Todesangst

Ihren 40. Geburtstag hat Magdalena Brzeska zweimal gefeiert. Allerdings nicht aus einer Party-Laune heraus – ihr wurde erneut das Leben geschenkt! Nach andauernden Schmerzen im Blinddarm-Bereich wurde die Ex-Profisportlerin im vergangenen Mai ins Krankenhaus eingeliefert. Der Verdacht: eine Blinddarm- Entzündung. Sie wurde sofort operiert. Doch aus dem Routine-Eingriff wurde ein Albtraum. Denn es kam noch viel schlimmer.

Als ich irgendwann Stunden später aufgewacht bin, teilte mir der Arzt mit, dass sie bei dem Eingriff einen Tumor im Dickdarm entdeckt und dann entfernt hätten. Es war absoluter Zufall. Für mich war das ein Schock,

erzählt sie im Interview mit „Bild“.

„Ich habe zum zweiten Mal meinen Geburtstag gefeiert“

Und dann begann die Zeit des ungewissen Wartens. Ist der Tumor bösartig? Stehen nun die Qualen einer Chemotherapie bevor? Was wird dann aus Magdalenas Töchtern Noemi, 17, und Caprice, 18?

Meiner jüngeren Tochter habe ich zunächst nichts gesagt. Sie ist etwas sensibler als meine Große,

so die Zweifachmama.

Nach einer gefühlt unendlichen Wartezeit gab es endlich Entwarnung: Der Tumor war gutartig! „Da habe ich zum zweiten Mal meinen Geburtstag gefeiert“, so Brzeska. Nur drei Wochen später lernte die 40-Jährige dann auch noch ihre neue Liebe Roland, 37, kennen.

 

 

Wir sind mega-happy und werden jetzt zusammenziehen. Er mag mich auch mit Zehn-Zentimeter-Narbe.

Na, wenn das mal kein doppeltes Happy End ist ...

Text: Natalie Eichhammer

 

Noch mehr Star-News - von Thomas Müller (Trennung?) über Hayden Panettiere (Prügel-Skandal) bis Giulia Siegel (Zicken-Zoff) - liest du in der aktuellen IN - Leute, Lifestyle, Leben - jeden Donnerstag neu am Kiosk!

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Jessica Paszka: Schock-Diagnose Krebs

Sarah Lombardi: Große Verwirrung um Krebs-Diagnose

Brigitte Nielsen: Krebs-Schock