"Make Me": Britney Spears feiert heißes Single-Comeback

Die Sängerin: "Das ist ein unglaubliches Gefühl"

"Es ist mein Baby", schrieb Britney Spears, 34, Anfang Juni auf ihrem Instagram-Account und kündigte damit ihr langersehntes neues Album an, welches im Herbst auf den Markt kommt. Und dass das nur ein voller Erfolg werden kann, zeigt sich schon jetzt an ihrer neuen Single "Make Me", mit der sich die 34-Jährige vor zwei Tagen in den Charts zurückmeldete.

Britney feiert Single-Comeback

Britney is back! Nachdem ihr letzter Song "Pretty Girls", den sie gemeinsam mit Iggy Azalea rausbrachte, floppte, scheint die Popsängerin nun endlich wieder auf der Überholspur zu sein. Denn ihre neue Single "Make Me" schaffte es nur wenige Stunden nach der Veröffentlichung an die Spitze der amerikanischen iTunes-Charts und schubste damit kurzerhand Ex Justin Timberlake vom Thron.

 

 

Das ist ein unglaubliches Gefühl. Danke, danke, danke,

twitterte Britney direkt zu den tollen Neuigkeiten.

Britney heißer denn je...

Doch ihr Comeback verspricht nicht nur was für die Ohren, sondern vor allem auch für die Augen. Denn Britney ist in der Form ihres Lebens. Und das zeigt sie auch mit dem Cover zur neuen Single, auf dem sie nur mit ein paar Tüchern verhüllt und mit weißen Overknee-Stiefeln durch die Prärie stolziert und ihre Muckis spielen lässt. Heiß!

 

 

#MakeMe featuring @g_eazy on @AppleMusic britney.lk/MakeMe

Ein von Britney Spears (@britneyspears) gepostetes Foto am

 

Hört hier Britneys neue Single "Make Me":